iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Leitende Wall Street Investmentbankerin kommt zu Panaxia Pharmaceutical: Orit Freedman Weissman, ehemalige Partnerin bei Goldman Sachs New York, wurde zur Direktorin ernannt

Panaxia Pharmaceutical Industries,
das größte pharmazeutische Cannabis-Unternehmen in Israel, gab heute
bekannt, dass Orit Freedman Weissman, eine der führenden
Investmentbankerinnen an der Wall Street, zur Direktorin bei Panaxia
ernannt wurde.

Freedman Weissman war zuvor Partnerin bei Goldman Sachs, wo sie
insgesamt 24 Jahre lang unter anderem im Bereich Investmentbanking
beschäftigt war. Sie spezialisiert sich auf Fusionen und
Akquisitionen, Eigenkapital- und Fremdkapitalfinanzierungen sowie
Investitionen in private Unternehmen. Sie gründete und leitete die
Goldman Sachs Israel Group und war Mitglied des globalen Beirats von
Goldman Sachs. Orit ist Absolventin der Tel Aviv University Law
School und hat einen MBA an der Stern School of Business an der New
York University erworben.

Orit Freedman Weissman sagte heute: \“Der pharmazeutische
Cannabis-Sektor steht meiner Meinung nach großen Wachstumschancen
gegenüber und hat, global betrachtet, immenses Potenzial. Ich glaube
an Panaxia und an die Fähigkeiten dieses Unternehmens, sich aufgrund
seines einzigartigen Know-hows und seiner Erfahrungen zu einer
führenden Organisation auf dem globalen Markt zu entwickeln. Ich bin
vom Führungsteam des Unternehmens sehr beeindruckt und freue mich auf
unsere Zusammenarbeit, mit dem Ziel, gemeinsam unsere Position auf
dem Weltmarkt zu stärken und auszubauen.\“

Dr. Dadi Segal, CEO und Gründer von Panaxia, fügt hinzu, dass \“die
Tatsache, dass sich Orit unserer Direktorenebene anschließt, die
Kapazität, Fähigkeit und das Geschäftspotenzial von Panaxia
untermauert. Orit verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung als Senior
Consultant für CEOs, Direktionen und Investoren in
branchenübergreifenden globalen Unternehmen. Ihre umfangreiche
Erfahrung mit den weltweiten Märkten wird Panaxia dabei unterstützen,
zu einer echten globalen Organisation zu werden.\“

Informationen zu Panaxia Israel

Panaxia Israel (www.panaxia.co.il) gehört zur
Segal-Unternehmensgruppe, die seit mehr als vier Jahrzehnten besteht
und mittlerweile 600 verschiedene pharmazeutische Produkte herstellt,
die in mehr als 30 Ländern vertrieben werden. Panaxia wurde von Dr.
Dadi Segal, Dr. Eran Goldberg und Assi Rotbart, LL.b, gegründet und
repräsentiert die Cannabis-Sparte des Konzerns. Die nordamerikanische
Niederlassung des Unternehmens stellt über 60 pharmazeutische
Produkte auf der Basis von medizinischem Cannabis her, darunter
sublinguale und oral einzunehmende Tabletten, Öle, Inhalatoren und
vieles mehr; diese Präparate helfen Patienten, die an
posttraumatischen Belastungsstörungen, Krebs, chronischen Schmerzen,
Epilepsie, Anorexie, Verbrennungen und anderen Erkrankungen leiden.
Panaxia beschäftigt rund 90 Mitarbeiter und führt selbst alle
klinischen Studien durch.

Pressekontakt:
E-Mail -robyn@panaxiapharmaceutical.com / Tel (305) 933-4646
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/822703/Panaxia_Pharmaceutical
_Logo.jpg

Original-Content von: Panaxia Pharmaceutical Industries, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. Mai 2019.

Tags: , ,

Categories: Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten