iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Legendärer Club aus Köln launcht neues Virtual Reality Konzept: Bootshaus als erster Club der Welt in VR nachgebaut (FOTO)

 

Das ikonische Bootshaus wurde maßstabsgetreu als VR Welt nachgebaut, um Partygästen zum ersten Mal ein Erlebnis von zu Hause aus zu ermöglichen

Die Kick Off Events finden End November (28.11.) und Anfang Dezember (05.12.) in Kooperation mit elrow und Vini Vici statt.

Eine gute Nachricht für alle Dance Music Liebhaber auf der ganzen Welt: Ein neues VR Party Erlebnis wird Party-Gänger in ihren Häusern und Wohnungen in Deutschlands Nr. 1 Club transportieren. Das Bootshaus hat eine virtuelle Version ihres Clubs gelauncht und eine Kooperation mit der spanischen Veranstaltungsreihe \“elrow\“ beginnen mit bekannten Gästen, massiven Takeovers und einer starken interaktiven Funktionalität, um die Party nach Hause zu bringen, dank einer Kollaboration mit dem Software Unternehmen \“Sansar\“ aus Los Angeles.

Am Samstag, den 28. November, wird die elrow Show, Party-Gänger in das surreale Universum des urbanen Künstlers Okuda San Miguel und sein \“Kaos Garden\“-Konzept eintauchen lassen, indem er die Location durch leuchtende Farben und geometrische Formen zu einem virtuellen Party Erlebnis ohne Gleichen entstehen lässt. Gäste aus aller Welt können dem Raum beitreten und ihren persönlichen Avatar gestalten bevor sie das virtuelle Event erleben können – Vom Einschalten in die epische Track Auswahl der spanischen Techno DJs Paco Osuna, Andres Campo und Fer BR, über das in Kontakt treten mit anderen Gästen, bis hin zum Genießen eines eigenen, eiskalten Desperados an der Bar.

Das Layout des Mainfloors des Clubs, sowie die Outdoor Areas wurden präzise in der virtuellen Welt repliziert, was in Fülle auf der Sansar Plattform mit einem VR Headset und einem Windows PC mit einer dedizierten Grafikkarte erlebt werden kann. Die Livestreams können außerdem via YouTube und Twitch ohne ein VR Headset genossen werden, sowie über die Sansar App für iPhones oder Android-Geräte (einschließlich auswählbarer Kamerawinkel).

Fabian Thylmann, der Bootshaus-Inhaber, sagte: \“Wir sind stolz darauf das VR Erlebnis zu veröffentlichen, damit wir Kultur endlich wieder gemeinsam genießen können. Es ist ein Projekt an dem wir seit langer Zeit arbeiten und es jetzt herauszubringen scheint wichtiger denn je. Das VR Projekt rückt das Bootshaus auf ein Neues an die Spitze der Industrie und es ist eine Ehre mit einigen der Hauptakteure der Industrie zusammenzuarbeiten, um eine herausragende Serie von Events zu liefern, welche weltweit von zu Hause aus erlebt werden können.\“

Anschließend an das elrow Event wird das israelische DJ Duo Vini Vici das Bootshaus für ihre Serie von Virtual Reality Events übernehmen, wohingegen weitere Events noch bekannt gegeben werden.

5. Dezember: Alteza by Vini Vici

Nibirii & Alteza haben sich zusammengeschlossen, um das erste richtige Psytrance Erlebnis in der Bootshaus Virtual Reality mit Vini Vici, Blastoyz und Björn Grimm zu veranstalten. Bootshaus wird die erste Nibirii Party, die in ihrem Club im März 2017 stattfand, replizieren, als Vini Vici vor einem ausverkauften Publikum spielte, welches nicht genug von dem Psy-beeinflussten Trance Duo bekommen konnte. Vini Vici, welche dieses Jahr 7 Plätze nach oben, zu Platz Nr. 24 in den diesjährigen DJ Mag Charts gestiegen sind, und Blastoyz, welcher dieses Jahr zum ersten Mal in die DJ Mag Charts einstieg, werden ihre Errungenschaften im virtuellen Bootshaus Club zelebrieren und ihre prickelnden, atmosphärischen Klänge mit der Welt teilen.

Sie können während dieser Events die gleiche verrückte Atmosphäre erwarten, für welche das Bootshaus bekannt ist, und es gibt die Möglichkeit mit anderen \“virtuellen\“ Besuchern zu interagieren, um einen Teil des Dancefloor Community Vibes zu Ihnen nach Hause zu bringen. Während wir uns derzeit alle im Lockdown Light befinden, bringt das Bootshaus die nächst bestmögliche Sache und verbreitet positive Vibes auf der ganzen Welt.

Der Präsident von Sansar, Wookey Technologies, sagte: \“Wir sind begeistert durch den Hattrick-Gewinn des Bootshaus, elrow und Vini Vici und heißen das nächste Level von Shows bei Sansar willkommen! Zusammen erfinden wir neu, wie virtuelle Live Events künftig aussehen könnten und sollten: Das richtige Leben, aber verbessert.\“

Juan Arnau, CEO und Gründer, elrow, sagte: \“Wir sind sehr gespannt darauf diese Serie auf ein neues Level zu bringen, indem wir mit Sansar, dem legendären Bootshaus und Okuda San Miguel an diesem speziellen Projekt zusammenarbeiten. Mit VR Technologie zu experimentieren ist für uns ein großer Schritt und wir freuen uns darauf unsere Künstler und Fans mit auf dieses elektrisierende Abenteuer zu nehmen, während wir unserer Marke im elrow Stil treu bleiben.\“

Über das Bootshaus

Das Bootshaus verbindet industrielle Underground-Werte mit populären elektronischen Klängen und ist der beste Nachtclub Deutschlands, welcher dem frischen, edgy end von Techno, EDM, Trap, Dubstep und vielem mehr Platz bietet. Das Bootshaus liegt auf dem Grundstück der Kölner Werft und diente einst als Schiff- und Boot-Lagerhalle. Der Club bietet Platz auf drei verschiedenen Floors und einer Outdoor Area, von welchen der Mainfloor mehr als 1000 Gäste unterbringen kann. Große Acts wie David Guetta, Robin Schulz, Tiesto, Armin van Buuren und Deadmau5 lieben es beim Bootshaus aufzulegen, da dieser Club einer der energetischsten Crowds der Welt bietet. Das Bootshaus wurde 2013 zum ersten Mal im DJ Mag Ranking der besten Clubs der Welt aufgelistet und stieg stets weiter nach oben, schließlich, im Jahr 2020, auf Platz 6 weltweit und Platz 1 in Deutschland.

Das Bootshaus ist außerdem regelmäßig an Festivals beteiligt, indem Stages beim BigCityBeats World Club Dome, Parookaville Festival, New Horizons Festival und dem kürzlich ersten, Corona-sicheren Konzerterlebnis Europas in der Lanxess Arena ausgerichtet werden.

Über elrow

elrow ist ein preisgekröntes Event Konzept und eine Party Serie, welche 2010 von Cruz und Juan Arnau Lasierra gegründet wurde, welche in sechster Generation einer Dynastie von Unternehmern stehen, welche auch verantwortlich für die Entstehung des Monegros Festival und den legendären Club Florida 125 in Fraga, Spanien ist. Von ihrem Hauptsitz aus in Barcelona haben elrow die Welt im Sturm durch ihren unvergesslichen Party-Stil, gepaart mit einer aufwendigen Produktion, interaktiven Performern und ulkigen Charakteren mit der besten elektronischen Musik, erobert und können als weltweite Referenz für Zirkus-inspirierte Partys, dessen Tickets meist nach wenigen Minuten ausverkauft sind, genannt werden.

Eine Vielzahl an verschiedenen Themen und Konzepten machen elrows Zeitgeist aus, welche ihre Untermarken wie \“Rowlympics\“; ihr eigenes Konzept der Olympischen Spiele, ihre Thematik des Brasilianischen Dschungel Karnevals, \“Sambodromo de Brasil\“ sowie ihr Aushängeschild, welches das Thema \“Singermorning\“ ist. Mit gerühmten, bereits existierenden Residenzen in Ibiza, Madrid, London und Amsterdam, gingen elrow 2017 eine bedeutende Partnerschaft mit der Live Entertainment Plattform \“Providence-Superstruct\“ ein, welche ihnen neue Möglichkeiten verschaffte, wodurch sie ihr Debut in Shanghai geben und ein Event in Festival-Größe im Queen Elizabeth Olympic Parc im August veranstalten konnten.

Über Sansar & Wookey Technologies

Wookey Technologies ist ein Unternehmen, welches danach strebt die nächste Generation der virtuellen Online-Erlebnisse zu kreieren. 2020 startete das Unternehmen und machte sich Sansar zu eigen, welche die erste virtuelle Event-Plattform ist, dessen Ziel es ist die Verbundenheit und Community durch die Power von Live Entertainment zu bestärken. Möglich ist dies auf dem PC, Handys, im Browser und ist zudem kompatibel mit HTC Vive und Oculus Rift. Sansar ermöglicht somit Künstlern live vor einem weltweiten Publikum zu performen, während Fans sich unter einander verbunden fühlen können, welches durch die Gestaltung eines Avatars, Merchandise und hoch immersiver, virtueller Räume erreicht wird. Für die neuesten Updates von Sansar und bevorstehende Shows gehen Sie bitte auf sansar.com, folgen Sie Sansar auf Facebook, Instagram und Twitter.

Pressekontakt:

Notizen an Herausgeber:Für weitere Informationen über das Bootshaus,
kontaktieren Sie bitte: anabelle@themediananny.nl

Weiteres Bildmaterial & Trailer können hier gedownloadet werden:
https://www.dropbox.com/sh/e7y1eqlaga7wxl3/AABTG3cmOw6iH3K5ALxeq6B4a?dl=0

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/142923/4768319
OTS: Bootshaus Cologne GmbH

Original-Content von: Bootshaus Cologne GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 19. November 2020.

Tags: ,

Categories: Bilder, Kunst & Kultur

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten