iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Kulturgewächshaus Birkenried, 5./6. September: \“Nico&The Apron Strings feat. Rüdiger Helbig\“, \“Waikiki Sundowners\“

 

lifePR) – .
Samstag, 5. September 2020
Konzertbeginn bereits 19.00 Uhr – Einlass ab 18.00 Uhr
Americana, Bluegrass, Country und Western Swing mit Nico & The Apron Strings feat. Rüdiger Helbig
Entstanden ist die Idee für dieses Konzert bei der Sonntagsmatinee mit ?Swing out West? in Birkenried. Zum fast identischen Lineup mit Nico Röwenstrunk (Gitarre, Vocals), Titus Waldenfels (Fiddle, Gitarre, Vocals), Mick Krippendorf (Bass, Vocals) und Ludwig ?Luckie? Bergner an Snaredrums gesellt sich noch die deutsche Banjolegende Rüdiger Helbig aus München.
Zusammen mit Kentucky Bluefield oder Huckberry Five war Rüdiger Helbig oftmals bei den CWF Kötz oder in Birkenried zu Gast. Nico ist Sohn eines Pfarrers und in München aufgewachsen. Das professionelle Singen hat er u. a. bei dem Vocal Coach Dennis Heath (USA) gelernt. Als Frontman der Hee Haw Pickin? Band sowie als Nico Sings Country spielte er in den letzten Jahren weit über 600 Auftritte in der D/A/CH Region und gewann gleich mehrfach den Pullman Countrymusic Award. Während seinem Aufenthalt in Texas und Tennessee stand er bereits mit internationalen Musikgrößen wie z. B. James Intveld, Dale Watson, The Derailers und Chris Scruggs auf der Bühne. Ein unterhaltsamer musikalischer Abend zwischen Bluegrass, Country und  Western Swing, eigene Kompositionen garantiert.
Eintritt 16,00 Euro auf allen Plätzen im Kulturgewächshaus bzw. 8,00 Euro im überdachten Biergarten mit Bild- und Tonübertragung
Unbedingt Plätze reservieren, damit wir die Abstandsregeln einhalten und bei zu vielen Anmeldungen stoppen können: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990
Falls sich mehr Besucher als die aktuell 54! möglichen Plätze im Kulturgewächshaus anmelden wird das Konzert zum halben Preis zusätzlich in den überdachten Biergarten auf Großbildschirm übertragen.
Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht ? natürlich nicht an den Tischen.
Sonntags-Matinee, 6. September 2020, 14.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
mit den WAIKIKI SUNDOWNER  
Dem Stress entfliehen ? endlich etwas Urlaub genießen! Dieses Gefühl wollen die WAIKIKI SUNDOWNER dem Publikum mitgeben. Mit ihren eigenen Stücken sowie eigen interpretierten Songs aus der Zeit von ca. 1910 bis heute werden die Besucher auf eine musikalische Reise mitgenommen um Spaß und Freude zu haben. Mit Hawaii-Songs, wie dem ?Hula Blues? oder ?Aloha Oe? kann man etwas Südsee-Flair und Strand-Feeling aufnehmen. Mit Old Country Songs, etwas Western Swing und Oldies wie ?Steelguitar Rag? oder ?Sleep Walk?, lässt es sich beswingt genießen.
Die Band hat sich vor fünf Jahren zusammengefunden. Den Kern der Truppe bilden Petro Schkarlat mit seiner Lapsteel-Guitar, sowie Edi Hofmann am Bass und Charlie Baier am Cajon-Set. Andi Emmer spielt die Gitarre und solistische Unterstützung kommt von Luggi Mühlegger an Ukulele und Saxophon. Zusammen kommen die Musiker auf fast 200 Jahre Bühnenerfahrung!  Enjoy ? Relax ? Have Fun ? so das Motto, mit dem sie die WAIKIKI SUNDOWNER bei der Sonntagsmatinee in Birkenried musikalisch verwöhnen wollen. Eine neue CD hat die Band ebenfalls im Gepäck!  www.waikikisundowner.de
Eintritt frei, es wird gesammelt
Unbedingt Plätze reservieren, damit wir die Abstandsregeln einhalten und bei zu vielen Anmeldungen stoppen können: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990
Falls sich mehr Besucher als die aktuell 54! möglichen Plätze im Kulturgewächshaus anmelden wird das Konzert zusätzlich in den überdachten Biergarten auf Großbildschirm übertragen.
Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht ? natürlich nicht an den Tischen.

Posted by on 27. August 2020.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten