iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Kulturgewächshaus Birkenried, 30. Mai bis 2. Juni: Kapellenfest, Clapton Experience, CountOnAtEight

 

lifePR) – .
30. Mai 14 Uhr: Kapellenfest, traditioneller Gottesdienst
mit anschließender Kuchenschlacht
In Erinnerung an den Gründer von Birkenried (*1905-1989) und seinen Bau der Kapelle in Birkenried aufgrund eines Gelübdes findet alljährlich ein Gottesdienst an der Birkenrieder Kapelle ?Zu unserer lieben Frau von Birkenried? mit anschließender ?Kuchenschlacht? statt. Dafür backen die Frauen der Gundelfinger Pfarrgemeinde um die Wette. Hier trifft sich nicht nur eine eingefleischte Birkenried-Fangemeinde. Die Liebe zum lieben Gott geht halt auch über den verwöhnten Magen mit einer unbeschreiblichen Vielfalt an Torten und Kuchen. Besinnlichkeit und Hochgenuss sind in Birkenried oft sehr nahe beieinander.
01. Juni 20 Uhr: Die Eric Clapton Tribute Band ?Clapton Experience?
Am 1. Juni macht das Kulturgewächshaus Birkenried die Bühne für eine Musik frei, die dort vom Publikum heiß geliebt und geschätzt wird. Die BandClapton Experiencepräsentiert die legendären Werke in einem knapp dreistündigen Livekonzert. Von den Anfängen bei den Yardbirds, über Cream und Derek and the Dominos bis hin zum Durchbruch als Solo-Künstler berücksichtigt die Band in ihrem Programm alle Schaffensphasen des britischen Ausnahmegitarristen und Sängers.
Echo-Online schreibt: ?(…) Sebastian Strodtbeck und Band brillieren mit ihrer Eric Clapton Hommage ? Die Tribute-Show der Band aus dem Rhein-Neckar-Raum gehört derzeit zum Besten, was die Szene zu bieten hat.? 
Der charismatische Frontmann Sebastian Strodtbeck stand bereits mit Weltstars wie Pete York, Eddie Hardin und Miller Anderson gemeinsam auf der Bühne und hat mit seinem Solo-Projekt ?Strodtbeck?  im Vorprogramm von Brian Auger und Alex Ligertwood (Santana Sänger) gespielt.
Fans von Eric Clapton sowie alle Blues- und Bluesrock Fans sollten sich ein Livekonzert dieser Band nicht entgehen lassen! Die besondere musikalische Qualität von Clapton Experience entsteht durch die seit Jahren eingespielte Grundformation aus erfahrenen Musikern.
www.clapton-experience.de
Eintritt: 14,-/16,-/18,-?
02. Juni 14 Uhr: CountOnAtEight
Von zart bis explosiv mischen sich bei den fünf Musikern von CountOnAtEight Klassiker der Rock- und Popgeschichte mit starken Elementen der Improvisation zu einem würzigen Cocktail aus Jazz, Swing, Funk und Latin. Diese Arrangements schmecken den weltoffenen Gourmets, die – verwurzelt in der Popkultur von den 50ern bis heute – gerne reflektieren und genießen, aber auch den Reiz des ungewohnten Klangbildes suchen.
Das wird ein Nachmittag voller Musik, mit vielen Geschichten von Stars und Sternchen, Drogen und Alkohol, Liebe und Hass. Storys Behind The Song (Konzert und Lesung) ? DEEP INSIDE! Überraschende, spannende und kurzweilige Storys, zum schmunzeln und nachdenken. Unser Freund Thomas Weilbuchner kramt tief in der Plattenkiste und erzählt die Hintergründe unserer Lieblingssongs.
Der unkonventionelle, von Leichtigkeit geprägte Sound reicht von groovigem Swing, über melodischen Bossa bis Funk und Fusion. 
Astrid G. (voc), Hermann B. (guit), Tom W. (b), Stefan S. (acc), Thierry V. (dr)
Eintritt frei, es wird gesammelt
www.countonateight.de

Posted by on 23. Mai 2019.

Categories: Bilder, Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten