iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Korrektur zur Pressemeldung \“IT-Mittelstand zur Europawahl 2019\“ vom 17.05.19, 13.27h

Aufgrund eines internen Übertragungsfehlers ist in unserer Pressemeldung eine Zwischenversion mit einer Teilanalyse der Partei SPD verwendet worden. Damit sind Forderungen der SPD insbesondere zu Datenökonomisierung, Förderung von europäischen Innovationen und Datenpools sowie offenen Schnittstellen unberücksichtigt geblieben, welche aber die Zustimmung des Bundesverbandes IT-Mittelstand erhalten. Im Ergebnis verbessert sich somit die Positionierung der SPD deutlich vom 5. Platz auf den 3. Platz im Parteienranking nach den Forderungen des IT-Mittelstandes zur Digitalpolitik. Wir bitten um Entschuldigung für dieses Versehen. In der Original-Pressemeldung als Primärquelle unter https://www.bitmi.de/it-mittelstand-zur-europawahl-2019/ wurden die Änderungen eingearbeitet.

Posted by on 17. Mai 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten