iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Kooperation von Schneider Electric und Cisco

Ratingen, Juni 2019 – Schneider Electric und Cisco kooperieren ab sofort im Edge-Bereich. Die Zusammenarbeit umfasst die Konfiguration und das Staging standardisierter Micro Datacenter. Kernbausteine dieser Micro Datacenter sind physische Infrastrukturkomponenten von APC by Schneider Electric sowie die Hyperflex Edge Plattform von Cisco.

Im Rahmen der Partnerschaft stellt Schneider Electric neue, auf Kompatibilität geprüfte Konfigurationsvorlagen zur Verfügung, mit denen sich verschiedene Micro Datacenter aus den Komponenten beider Hersteller zusammenstellen lassen. Diese neuen Designvorlagen stehen IT-Resellern im Partnerportal von Schneider Electric zur Verfügung und können im Local Edge Configurator ausgewählt und visuell dargestellt werden. Der Local Edge Configurator ermöglicht die softwaregestützte Auslegung von IT-Infrastruktur-Lösungen für Edge-Projekte über eine grafische Oberfläche. Individuelle Anpassungen und Erweiterungen sind mit wenigen Klicks möglich. Nach Abschluss der Konfiguration überprüft die Software, ob die gewählten Komponenten zusammenpassen und beispielsweise die USV richtig dimensioniert ist. War die Prüfung erfolgreich, lassen sich die Systeme direkt aus der Software bestellen oder als Stücklisten exportieren, auch die Erstellung eines Angebotes ist möglich.

Außerdem sind ab sofort 13 neue Verpackungen für Schneider Electric Netshelter SX Racks sowie für die Micro DataCenter Xpress SX 24 HE und 42 HE verfügbar. Diese sind stoßfest, wiederverwendbar und entsprechen der Cisco Unified Computing System (UCS) Pre-Rack and Ship Certification. Die Zertifizierung garantiert, dass das Rack auch nach Aufrüstung mit aktiven Komponenten in der mitgelieferten Verpackung sicher beim Kunden ankommt.

Posted by on 31. Mai 2019.

Tags: , , , , , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten