iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Kommunaler IT-Dienstleister KID mietet über AENGEVELT weitere Büroflächen in Magdeburg

 

Im Rahmen der Flächenexpansion begleitet AENGEVELT Magdeburg den kommunalen IT-Dienstleister KID bei der Suche nach zusätzlichen Räumlichkeiten und vermittelt dazu weitere rd. 300 m² Bürofläche in dem Büro- und Geschäftshauskomplex “Bei der Hauptwache 2“ in der Magdeburger City. Damit hat die KID Magdeburg insgesamt rd. 550 m² in dem Objekt angemietet. Die Liegenschaft umfasst eine Gesamtmietfläche von rd. 3.250 m² sowie zahlreiche Außenstellplätze. Mietbeginn ist am 01.07.2019. Seit Mai 2018 wird der moderne Büro- und Geschäftshauskomplex von dem Düsseldorfer Unternehmen Bahners & Schmitz GmbH gemanagt. Mit weiteren geplanten Investitionen wird Bahners & Schmitz das Gebäude bis Herbst 2019 zu einer attraktiven Adresse für Büroflächen in Magdeburg gestalten. Die noch wenigen freien Flächen werden in enger Zusammenarbeit mit AENGEVELT angeboten.

„Ausschlaggebend bei der Anmietungsentscheidung war die fußläufige Erreichbarkeit des Hauptsitzes im Marietta-Quartier“, erläutert Jean Schlößner, Vermietungsexpertin von AENGEVELT Magdeburg, und ergänzt: „Diese Voraussetzung erfüllt die Liegenschaft in idealer Weise. Zudem ist der Standort in der Magdeburger City, nicht unweit des Magdeburger Hauptbahnhofes, und in direkter Nachbarschaft zum City-Carré und Allee-Center, aufgrund der hochfrequentierten Innenstadt-Lage, äußerst beliebt.“

AENGEVELT ist Gründungsmitglied von “DIP – Deutsche Immobilien-Partner“, dem zu den Branchenführern zählenden, 1988 gegründeten Verbund unabhängiger Immobiliendienstleister mit 7 Partnern an bundesweit mehr als 25 Standorten und 5 weiteren Spezialisten aus verschiedenen Service-Organisationen als “preferred partner“ mit insgesamt über 550 Experten und einem jährlichen Transaktionsvolumen von rd. EUR 1,5 Mrd. aus vermittelten Immobilienverkäufen sowie ca. 280.000 m² vermittelter gewerblicher Mietfläche (2018).
Dabei hält AENGEVELT das Honorarvolumen mit ausländischen Investoren und Nutzern konstant bei rund 40% des Vermittlungsumsatzes.
Zudem ist AENGEVELT Mitglied von CORFAC International. Das globale, 1989 gegründete Netzwerk umfasst mehr als 70 privat geführte Immobiliendienstleister u.a. in den USA, Kanada, Australien, Kolumbien, Frankreich, Deutschland, Irland, Israel, Italien, Mexiko, Rumänien, Russland, Südafrika, Südkorea, Schweiz und Großbritannien, die zusammen 2017 mehr als 10.000 Miet- und Verkaufstransaktionen mit einer Gesamtfläche von rd. 170 Mio. m² und einem Wert von über 8 Milliarden US-Dollar vermittelt haben.

Posted by on 20. Mai 2019.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten