iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Klaus Stöttner gratuliert zur Gründung des \“Bayerischen Zentrums für Tourismus\“ in Kempten – \“Wir stärken damit den Tourismusstandort Bayern\“

Bayern will auch künftig das deutsche
Tourismusland Nummer eins bleiben. Deshalb wird im Freistaat auf
Initiative der CSU-Fraktion und der Bayerischen Staatsregierung
Wissenschaft, Forschung und interdisziplinärer Erfahrungsaustausch im
Bereich Tourismus unterstützt. Das sagt Klaus Stöttner, der
Vorsitzende der Arbeitsgruppe Tourismus der CSU-Fraktion im
Bayerischen Landtag, anlässlich der heutigen offiziellen Gründung des
\“Bayerischen Zentrums für Tourismus\“ mit Sitz an der Hochschule für
angewandte Wissenschaften Kempten.

\“Bayern ist nach wie vor das beliebteste Urlaubsziel in
Deutschland. Jährlich besuchen jedes Jahr über 35 Millionen Menschen
unser wunderschönes Land. Wir wollen dafür sorgen, dass der Tourismus
nachhaltig und nachhaltig erfolgreich ist. Das ist gut für unsere
Gäste, gut für unser Land und gut für die Menschen, die im Tourismus
Arbeit finden\“, sagt Stöttner.

Von dem neuen \“Bayerischen Zentrum für Tourismus\“ erhoffe man sich
wissenschaftliche Studien zu neuen Entwicklungen und Trends, sowie
Entscheidungshilfen und Statistiken für Politik und Wirtschaft. Der
CSU-Tourismuspolitiker begrüßt, dass in den Zentrum die
Tourismus-Lehrstühle der bayerischen Hochschulen eng zusammenarbeiten
werden und sich tourismusnahe Verbände beteiligen an dem Projekt
beteiligen werden. \“Wir gehen mit dieser Einrichtung wieder einen
Schritt voraus und stärken so Bayern als Tourismusstandort.\“

Die bayerischen Hotels und Pensionen zählen über 90 Millionen
Übernachtungen jährlich. Ein Fünftel des gesamten Tourismus in
Deutschland findet in Bayern statt. Der Tourismus mit einem
Bruttoumsatz von über 31 Milliarden Euro pro Jahr stellt einen
wichtigen Wirtschaftsfaktor für Bayern dar und gibt etwa 560.000
Menschen ihren Arbeitsplatz in der Touristikbranche.

Pressekontakt:
Franz Stangl
Pressesprecher
Telefon: 089/4126-2496
Telefax: 089/4126-69496
E-Mail : franz.stangl@csu-landtag.de

Andreas Schneider
Stellv. Pressesprecher
Telefon: 089/4126-2489
Telefax: 089/4126-69489
E-Mail: andreas.schneider@csu-landtag.de

Original-Content von: CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. Februar 2019.

Tags: , ,

Categories: Hotel & Gaststätten

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten