iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Kein Alkohol am Steuer / BG Verkehr begrüßt präventive Alkoholkontrollen der Polizei

Der Hauptausschuss des Vorstandes der BG Verkehr
nahm die Ergebnisse der aktuellen Alkoholkontrollen der Polizei zum
Anlass, sich auf seiner Sitzung am 29. Januar mit dem Thema Alkohol
am Steuer zu beschäftigen. Die Kontrollen vor Fahrtantritt hatten
ergeben, dass ein \“erschreckend hoher Anteil der Lkw-Fahrer\“
betrunken war.

Alkoholisierte Verkehrsteilnehmer stellen eine erhebliche Gefahr
für die Verkehrssicherheit dar. Ein solches Verhalten muss im
Interesse aller unterbunden werden. Alkoholisierte Fahrer gefährden
sich, andere Verkehrsteilnehmer und den guten Ruf des Gewerbes. Die
Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter der Selbstverwaltung der BG
Verkehr begrüßen deshalb die Aktivitäten der Polizei zur
Alkoholkontrolle vor Fahrantritt ausdrücklich. \“Alkohol und andere
Drogen haben im Straßenverkehr nichts verloren\“ betonte Klaus Peter
Röskes, der Vorsitzende des Vorstandes der BG Verkehr. \“Für Profis im
Straßenverkehr gelten klare Regeln, Alkohol und Drogen sind tabu\“,
ergänzt Dr. Jörg Hedtmann, Präventionsleiter der BG Verkehr.

Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die
Verkehrswirtschaft, Post-Logistik und Telekommunikation. Bei ihr sind
rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Sie berät in den
Mitgliedsunternehmen zur Prävention und sorgt nach Arbeitsunfällen
und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und
Entschädigung ihrer Versicherten. Der Hauptausschuss der BG Verkehr
ist ein beschlussfassender Ausschuss des Vorstandes der BG Verkehr.
Er ist paritätisch mit Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern
besetzt.

Pressekontakt:
BG Verkehr
Ute Krohne
Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg
Tel.: 040 3980-1154
E-Mail: ute.krohne@bg-verkehr.de
www.bg-verkehr.de

Original-Content von: Berufsgenosschenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. Januar 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes, Versicherung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten