iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Karriere-Boost durch Programmieren: ESMT Berlin startet Coding Boot Camp mit Trilogy Education

Um den Berlinern mehr Teilhabe am Technologie-Boom
der Hauptstadt zu ermöglichen, startet die ESMT Berlin im Sommer ein
Coding Boot Camp für Berufstätige. Der Programmier-Lehrgang
vermittelt die nötigen Fähigkeiten, um ein vollwertiger Webentwickler
zu werden – Vorkenntnisse sind nicht nötig. Das Boot Camp ist das
erste in Europa, das in Zusammenarbeit mit Trilogy Education
entwickelt wurde, einem führenden Bildungsanbieter aus den USA.

Das 24-wöchige berufsbegleitende Programm beginnt am 9. Juli mit
zwei Abendkursen unter der Woche und einer Unterrichtseinheit am
Samstag. Die Anmeldung ist ab sofort unter https://bootcamp.esmt.org
möglich.

\“Während die Nachfrage nach technischen Fähigkeiten in ganz Europa
explodiert, bietet Berlin bisher nur begrenzte Möglichkeiten für
Berufstätige, diese zu erlernen\“, sagt Nick Barniville, Associate
Dean of Degree Programs an der ESMT. \“Trilogy Education arbeitet mit
weltweit führenden Universitäten zusammen und entwickelt spezielle
Trainingsprogramme für eine Karriere im Technologiebereich. Unser
Boot Camp bietet Berufstätigen in der Hauptstadt erstklassige
Schulungen und Karrierecoaching, damit sie Teil der wachsenden
digitalen Wirtschaft Berlins werden können.\“

Berliner Technologie-Unternehmen suchen weiter händeringend nach
ausgebildeten Fachkräften. McKinsey schätzt, dass die
Technologiebranche der Stadt bis 2020 etwa 100.000 neue Arbeitsplätze
schafft. In ganz Europa ist der Wettbewerb um die besten Tech-Talente
bereits in vollem Gange.

\“Das ESMT Berlin Coding Boot Camp wird den Teilnehmern einiges
abverlangen – am Ende werden sie jedoch über beeindruckende
Fähigkeiten verfügen und ein Portfolio an Arbeiten vorweisen können,
das ihnen hilft, eine Karriere im Tech-Bereich zu starten\“, sagt Dan
Sommer, CEO und Gründer von Trilogy Education.

Das Boot Camp umfasst die Grundlagen von Programmierung,
Algorithmen und Datenstruktur sowie intensive Schulungen in Java,
JavaScript, Node.js, HTML, CSS, jQuery und mehr. Zusätzlich zum
Unterricht im Klassenzimmer setzt das Programm auf externe Projekte
und erlebnisorientierte Lernaktivitäten. Die Teilnehmer bauen ein
professionelles Projektportfolio auf, um ihre Chancen auf dem
Arbeitsmarkt zu maximieren.

Pressekontakt:
Sascha Rödel, +49 (0)30 21231-1066, sascha.roedel@esmt.org
Martha Ihlbrock, +49 (0)30 21231-1043, martha.ihlbrock@esmt.org

Original-Content von: ESMT Berlin, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. März 2019.

Tags: , ,

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten