iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Karlstadter Automeile am 04. – 05. Mai 2019

lifePR) – Pünktlich zum Frühling heißt die Stadtmarketing Karlstadt GmbH gemeinsam mit Karlstadt´s Autohäusern die Gäste zu einem ganz besonderen Ereignis willkommen: Die Automeile in der historischen Altstadt öffnet am 04. und 05. Mai 2019 von 10 bis 18 Uhr ihre Pforten.
Diese Ausstellung ist ein idealer Ort, um sich die Modelle der Karlstadter Autohäuser genauer anzusehen. 14 Automarken werden von BMW Köhler, Autohäuser Grampp, Autohaus Echterstraße, Autohaus Michaela Kühl, MH-Autohaus, Autohaus Kohlmann und Autohaus Brückler präsentiert.
Wer einen Gebraucht- oder Neuwagen sucht oder sich einfach nur informieren möchte, ist an diesem Wochenende gut beraten. Bei der größten Autoschau der Region stehen die Berater vor Ort Rede und Antwort rund um die ausgestellten Marken und Fahrzeugtypen. Sitzen Sie doch einfach mal Probe in einem Wagen Ihrer Wahl.
Eine Neuheit in diesem Jahr ist die Teilnahme von ?Ingrid Steinbauer Reisemobilvermietung wingsRV?, die verschiedene Reisemobil-Modelle vorstellen werden. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich in die Welt des mobilen Reisens entführen.
Um die Vielfältigkeit der Meile zu unterstreichen, werden auch Informationen und Angebote rund ums Auto gegeben: Polizei und Verkehrswacht informieren über die Verkehrssicherheit. Das BRK wird u.a. über notwendige Maßnahmen zur Ersten Hilfe Auskunft geben. Die Sparkasse Mainfranken ? Würzburg hilft mit Tipps und Hinweisen bei einer sinnvollen Finanzierung. Das Unternehmen JEMAKO, Theo und Sandra Interwies, stellt auch in diesem Jahr wieder die richtigen Materialien zur Pflege des Fahrzeugs vor.
Aber auch einfach zum Schlendern ist die Karlstadter Automeile gut geeignet. Am Samstag kann man ganz nebenbei wie gewohnt in den Geschäften der ?Einkaufsstadt Karlstadt? shoppen. Versüßt wird das Ganze von den Gewerbetreibenden immer wieder mit tollen Aktionen und Angeboten. Für das leibliche Wohl sorgt die Karlstadter Gastronomie in altbewährter Weise mit ihrem vielfältigen Angebot.
Bei gutem Wetter locken die Stühle und Tische im Freien und sorgen für einen gemütlichen Wochenausklang.
Der ausgebaute Radweg ist geradezu perfekt geeignet für die Besucher, die mit dem Fahrrad zur Automeile fahren wollen. Wer mit dem Auto anreist, kann auf mehr als 1.200 Parkplätze rund um die historische Altstadt zurückgreifen oder gegen einen Wochenendtarif in der Tiefgarage parken. Auch mit der Deutschen Bahn ist Karlstadt schnell und aus allen Richtungen zu erreichen.
Susanne Keller von der Stadtmarketing Karlstadt GmbH dankt allen, die die Automeile mitgestalten. Jeder von den fleißigen Helfern im Vorder- und Hintergrund trägt zu einer gelungenen Veranstaltung bei. Nicht zuletzt gebührt auch den Anwohnern ganz besonderer Dank. Denn nur durch ihr Verständnis kann ein solches Event zum Erfolg in der Innenstadt werden.
Allen Gästen wünschen die Gestalter der Automeile informative und angenehme Tage. Ob im Gespräch mit den Autohändlern oder beim Bummeln und Genießen.
Die Veranstalter freuen sich auf die Automeile und ihre Gäste!
Auf nach Karlstadt – Karlstadt hat?s!

Posted by on 18. April 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten