iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

\“Kann Enteignung den Mietwahnsinn wirklich stoppen?\“ Themen in BILD POLITIK am 12.4.2019 (EVT)

Am Freitag, 12. April 2019, erscheint die neue
Ausgabe von BILD POLITIK. Das Politikmagazin stellt die \“wichtigsten
Fragen der Woche\“ und ordnet sie aus der Perspektive der Leser ein.
BILD POLITIK gliedert die Themen nicht in die bekannten
journalistischen Ressorts, sondern in die Rubriken \“Ärger: Das kann
doch nicht wahr sein!\“, \“Neugier: Was bedeutet das eigentlich?\“ und
\“Freude: Da läuft was richtig gut!\“.

Titelgeschichte: Kann Enteignung den Mietwahnsinn wirklich
stoppen? Grünen-Chef Habeck verspricht eine einfache Lösung – aber
Deutschland kann das besser

Ärger

– Iran – Ist es so schwer, Terroristen beim Namen zu nennen?
– Bürgertum – Wie reich muss man sein, um Grün zu wählen?
– Wirtschaft – Warum attackiert der Mittelstand Altmaier?

Neugier

– Gesellschaft – Wie geht es wirklich an deutschen Stammtischen
zu?
– Israel – Was bedeutet Netanjahus Wahlsieg?
– Capital Bra – Was macht diesen Gangster-Rapper so erfolgreich?

Freude

– Verbraucherschutz – Gibt es bald weniger Knebelverträge?
– Umwelt – Sind Insekten-Burger gut für die Welt?
– Sicherheit – Immer weniger Einbrüche: Was läuft da richtig?

Mit BILD POLITIK testet BILD ein neuartiges Politikmagazin. BILD
POLITIK ist jeden Freitag in Hamburg und im angrenzenden Umland sowie
in Lüneburg und Lübeck an ausgewählten Verkaufsstellen für einen
Copy-Preis von 2,50 Euro erhältlich. BILD POLITIK gibt es auch
digital als E-Paper auf www.bild-politik.de und im iKiosk von Axel
Springer.

Pressekontakt:
Christian Senft
Axel Springer SE
Unternehmenskommunikation / Leiter BILD-Kommunikation
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 10
christian.senft@axelspringer.de
www.axelspringer.de

Original-Content von: BILD, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. April 2019.

Tags: , ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten