iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

JUST AWAY inspiriert zu Winterurlaub mit dem gewissen Etwas

Mit JUST AWAY erleben Winterfans Urlaubsgenuss der besonderen Art. Die neue Online-Buchungsplattform inspiriert ihre Kunden zu Reisen mit dem gewissen Etwas. Das Angebot „Glanzvolles St. Moritz“ vereint beispielsweise Wintersport mit kulturellen Highlights und exquisitem Shoppingvergnügen in einem der berühmtesten Ferienorte der Welt. St. Moritz legt Brettfans 350 bestens präparierte, schneesichere Pistenkilometer zu Füßen und verwöhnt sie mit viel Sonne. Die topmodernen Liftanlagen sorgen für ein Minimum an Wartezeiten und ein Maximum an Effizienz in einem Gebiet, das für seine Vielseitigkeit berühmt ist. Hier gibt es großzügige Carver-Paradiese, Freeride-Hänge, Anfängerpisten und eine herrliche Gletscherabfahrt. Abseits der Pisten begeistert St. Moritz Shopping Queens mit seiner Via Serlas. In der bekannten Einkaufsstraße reiht sich ein Designerladen an den nächsten: von Chanel, Gucci und Louis Vuitton über Roberto Cavalli bis zu Prada. Auch für Kulturliebhaber bietet die Region einiges. Egal ob Friedrich Nietzsche, Herman Hesse, Thomas Mann, Rainer Maria Rilke oder Richard Wagner: Eine Vielzahl bedeutender Künstler hat im Engadin seinen Urlaub verbracht und es lieben gelernt. Darum ist es heute das kulturelle Epizentrum Graubündens. Dank der romanischen Sprache, der Nähe zu Italien und der mehrheitlich deutschsprachigen Bevölkerung stoßen hier drei Kulturbereiche zusammen. Kleine, aber feine Galerien und Museen zeigen ausgewählte Kunst aus dem In- und Ausland. Salon-Orchester, UNESCO-Welkulturerben, traditionelle Bräuche wie Schlitteda und Chalandamars sowie Kunstevents festigen den Ruf von St. Moritz als Kulturmetropole. Genächtigt wird im Hotel Reine Victoria****, einem edlen historischen Gebäude, das weniger als 100 Meter von der Talstation der Seilbahn entfernt ist. Skipässe können direkt an der Rezeption gekauft werden. Im Skiraum des Hotels können Gäste nicht nur gleich Leihski, -snowboards und -skischuhe ausborgen. Ihnen steht auch ein technisches Serviceteam zur Seite, das sich auch um das Wachsen der Ski kümmert. Nach einem erlebnisreichen Tag voll Sport, Kultur und Shopping lockt der Wellnessbereich des Hotels Reine Victoria****. Ein großes Hydromassagebecken, eine Sauna, ein Dampfbad, eine Kaltnebel- sowie eine Regendusche, ein Kneipp-Tretbecken und eine entschleunigende Relaxzone sorgen für Entspannung pur. In zwei separaten Räumen lassen sich die Gäste mit Massagen von traditionell bis exotisch verwöhnen. Das Angebot „Südtirol: Winterparadies auf 3.212 Meter“ vereint Pistenvergnügen mit einem Aufenthalt im höchstgelegenen Hotel Europas. Das Glacier Hotel Grawand in Kurzras im Schnalstal liegt auf 3.212 Metern Seehöhe und bietet einen traumhaften Panoramablick auf die umliegenden Dreitausender. Romantiker werden noch lange von den herrlichen Sonnenauf- und -untergängen schwärmen, die sie auf diesem Logenplatz erleben. Direkt vor der Hoteltür starten die Gäste ins absolut schneesichere Skigebiet Schnalstaler Gletscher mit seinen 35 Kilometern sehr gut präparierten Pisten. Breiten Pisten laden zu gemütlichem Carven ein. Die anspruchsvolle acht Kilometer lange Talabfahrt ist die richtige Herausforderung für Könner. Auch für Tourengeher ist das Gletscherskigebiet ein Paradies. JUST AWAY bietet für Individualisten auch immer wieder ausgefallene Reisen. Wer möchte, genießt den Biathlon in Hochfilzen am 12. Dezember 2014 als VIP. Highlight des Angebots, das in Kürze online geht, ist ein Treffen mit den Worldcup-Athleten im VIP-Zelt. Neugierige dürfen sich außerdem selbst als Biathlet versuchen und mit einem Biathlongewehr auf die Scheiben schießen. Ein anderes Package macht es möglich, als VIP bei der Vierschanzentournee in Innsbruck (04.01.2015) dabei zu sein. Auch ein zweistündiges Training mit der österreichischen Curling-Nationalmannschaft oder Rodeln auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt kann in wenigen Tagen gebucht werden.

„Glanzvolles St. Moritz“ (Anreisezeitraum: Jänner bis März 2015)
Leistungen: 3 Ü (Anreise Do.) oder 4 Ü (Anreise So.) im Hotel Reine Victoria**** inkl. HP – Preis p. P.: ab 229 Euro
„Südtirol: Winterparadies auf 3.212 Meter“ (Anreisezeitraum: bis April 2015)
Leistungen: 3 Ü (Anreise Do.), 4 Ü oder 7 Ü (Anreise So.) im Berghotel Grawand*** inkl. HP, Nutzung des hoteleigenen Saunabereichs und des Fitnessraums, Gondelfahrt Kurzras–Hotel Grawand und zurück, 2-, 3- bzw. 6-Tages-Skipass für das Skigebiet Schalstal (gültig an aufeinanderfolgenden Tagen) – Preis p. P.: ab 239 Euro

4.555 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Posted by on 15. Oktober 2014.

Tags: , , , , , , ,

Categories: Urlaub & Reisen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten