iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Iriserkennungsmarkt: Wichtige Anbieter, Trends, Analyse, Segmentierung, Prognose

Der globale Iris-Erkennungsmarkt wird im Jahr 2018 auf etwa 2 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird im Prognosezeitraum 2019-2026 voraussichtlich mit einer gesunden Wachstumsrate von mehr als 13,20% wachsen. Die Iriserkennung kann als ein automatisierter Weg oder ein Verfahren zur biometrischen Identifizierung definiert werden, das eine mathematische Mustererkennungstechnik basierend auf Videobildern beider Iris verwendet. Diese Technologie kombiniert Mustererkennung, Computer Vision, Optik und statistische Inferenz. Die Iriserkennungstechnologie wird häufig für Identifizierungs-, Erkennungs- und Authentifizierungszwecke verwendet. Diese Technologie ist geeignet und wird häufig in maßgeblichen Räumlichkeiten verwendet, um das Auftreten von Sicherheitsverletzungen zu reduzieren. Die zunehmende Akzeptanz der Iris-Technologie durch verschiedene Endverbraucherbranchen wie Regierungsorganisationen, Unterhaltungselektronik in Verbindung mit der steigenden Nachfrage nach Iris-Scannern in Zugangskontrollanwendungen sind die wichtigsten treibenden Faktoren des Marktwachstums. Darüber hinaus trägt auch der zunehmende Einsatz der Iris-Technologie in E-Pass-Programmen und in der Automobilindustrie zum Marktwachstum bei. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Integration von Cloud-Computing mit der Iris-Erkennungstechnologie und die Verwendung in der E-Commerce-Branche im Prognosezeitraum erhebliche Wachstumschancen auf dem Markt schaffen wird. Die Angst vor Eingriffen in die Privatsphäre und Unannehmlichkeiten behindert jedoch das Wachstum des Marktes im Prognosezeitraum 2019-2026.

Die regionale Analyse des globalen Iriserkennungsmarktes wird für Schlüsselregionen wie den asiatisch-pazifischen Raum, Nordamerika, Europa, Lateinamerika und den Rest der Welt berücksichtigt. Nordamerika ist die weltweit führende/bedeutende Region in Bezug auf den Marktanteil, die Präsenz prominenter Akteure gepaart mit hohen Investitionen in F&E-Aktivitäten in der Entwicklung fortschrittlicher Technologien. Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum 2019-2026 voraussichtlich auch die höchste Wachstumsrate / CAGR aufweisen. Faktoren wie die wachsende Unterhaltungselektronik in Verbindung mit dem zunehmenden Auftreten von Cyberkriminalität schaffen lukrative Wachstumsaussichten für den Iris-Erkennungsmarkt im asiatisch-pazifischen Raum.
Wichtige Marktteilnehmer in diesem Bericht sind:

Thales-Gruppe
Idemia
HID Global
Iris-ID
Iritech
Iriswache
Augenschloss
NEC Corporation
Princeton Identität
Cmitech

Ziel der Studie ist es, Marktgrößen verschiedener Segmente & Länder in den letzten Jahren zu definieren und die Werte für die kommenden acht Jahre zu prognostizieren. Der Bericht soll sowohl qualitative als auch quantitative Aspekte der Branche in jeder der an der Studie beteiligten Regionen und Länder berücksichtigen. Darüber hinaus enthält der Bericht detaillierte Informationen zu den entscheidenden Aspekten wie treibenden Faktoren und Herausforderungen, die das zukünftige Wachstum des Marktes bestimmen werden. Darüber hinaus enthält der Bericht auch die verfügbaren Investitionsmöglichkeiten für Interessengruppen auf den Mikromärkten sowie eine detaillierte Analyse der Wettbewerbslandschaft und des Produktangebots der Hauptakteure. Die detaillierten Segmente und Untersegmente des Marktes werden im Folgenden erläutert:

Nach Komponente:
Hardware
Software*
Nach Vertikal:
Regierung
Militär & Verteidigung
Gesundheitspflege
Banken und Finanzen
Unterhaltungselektronik
Reisen & Einwanderung
Automobil
Andere
Nach Produkt:
Smartphones
Tragfähig
Tablets & Notebooks
PCs/Laptops
Scanner
Nach Anwendung:
Zeitüberwachung
E-Zahlung

Nach Region:
Nordamerika
UNS.
Kanada
Europa
Vereinigtes Königreich
Deutschland
Asien-Pazifik
China
Indien
Japan
Lateinamerika
Brasilien
Mexiko
Rest der Welt

Darüber hinaus werden für die Studie folgende Jahre berücksichtigt:

Historisches Jahr – 2016, 2017
Basisjahr – 2018
Prognosezeitraum – 2019 bis 2026

Zielgruppe des globalen Iriserkennung Marktes in der Marktstudie:

Wichtige Beratungsunternehmen und Berater
Große, mittlere und kleine Unternehmen
Risikokapitalgeber
Value Added Reseller (VARs)
Wissensanbieter von Drittanbietern
Investmentbanker
Investoren

Posted by on 1. Juli 2021.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten