iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Intelligentes Output-Management bedeutet hohe Kosteneinsparung

 

.Hannover, 21.06.2018/ks Der Kostendruck lastet heute auf allen Bereichen eines Unternehmens.
Das gilt insbesondere auch für den Bereich `Output`, wenn man alleine nur an die Papierflut denkt, die nach wie vor alle Lebensbereiche, privat und geschäftlich, berührt. Umso wichtiger ist für alle Unternehmen ein intelligentes Output-Management, das neben einer optimalen Druckersteuerung auch digitale Kanäle nutzt und so einen wertvollen Beitrag zur Kostenminimierung leistet.
Mit Enterprise-Software-Lösung MPRS zur flexiblen, transparenten, dynamisch erweiterbaren Übermittlung und Konvertierung von Nachrichten, Schriftstücken und Dokumenten werden genau diese Ziele erreicht.
Die wichtigsten Key – Funktionen von MPRS sind:
Entkoppelung interner und externer Nachrichtensysteme
Entgegennahme von Dokumenten
o Einheitliche, entkoppelte, stabile(zukunftssichere) Schnittstelle für alle angeschlossenen Systeme
o Protokollierung aller Vorgänge, optional mit elektronischer Signatur
Aufbereitung der Dokumente
o Abfrage der Empfänger bei elektronischen Zustelldiensten etc.
o Ergänzungen wie elektronische Signatur, Verschlüsselung, Umwandlung von Dokumenten-Formaten (auch technische Formate wie XML/JSON), Erstellung von Deckblättern etc.
Übermittlung der Sendungen an Outbound-Kanäle
o Übergabe der Sendungen an den jeweiligen Kanal (z. B. elektronisch, Druckstraße oder einen Geschäftsprozess)
o Parallel- und Alternativkanäle konfigurierbar
o Automatische Kanalwahl nach Regelwerk (bis hin zu kostenabhängiger Auswahl möglich)
Status und Nachverfolgung
o Volle Online-Verfügbarkeit der Historie und des aktuellen Status jeder einzelnen Nachricht

Durch die flexible und intelligente Output-Steuerung mit MPRS ergeben sich große Einsparungspotenziale:
o Den elektronischen Übermittlungen stehen die Kosten der jeweiligen klassischen Zustellung per Post gegenüber (Kosten für Druck, Papier, Manipulation, Lagerung, Transport, Entsorgung und Porto)
o Durch elektronische Zustellungen können wesentlich schnellere Zustellzeiten erzielt werden
o Sinkender Verwaltungsaufwand auf Seite der Sachbearbeiter

Weitere Vorteile sind:
o Leichte Integration in bestehende Prozesse
o Flexibel und sehr leicht erweiterbar ohne weitere Eingriffe bei Applikationen
z.B. um Outputkanäle oder um neue Dokumententypen
o Vereinfachung der Prozessketten auf Anwendungsseite
o Volle Mandantenfähigkeit
o Das Vorhandensein einer großen Anzahl von vorhandenen Mechanismen, die bei einer Eigenentwicklung sehr aufwändig realisiert werden müßten (Alerting, Retry, etc.)

Gerne stellen wir Ihnen CPB / MPRS in einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch vor. Kontaktieren Sie uns:
ef & ef Software- und Beratungsgesellschaft mbH
Leisewitzstraße 37
30175 Hannover
+ 49 (0)511 12 60 86-0
info@ef-ef.de
www.ef-ef.de

Posted by on 12. Juli 2018.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten