iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Innovativ! Sendergruppe schreibt TV-Geschichte mit Politik-Interview. Seven.One Media bereit für cookiefreie Zukunft. Seven.One Audio profitiert vom Audio-Boom: Seven.One Entertainment Group im April

Wie funktioniert Targeting in einer cookiefreien Zukunft? Wie erleben Produkte von Werbekunden einen optimalen digitalen Boost? Müssen wichtige politische Diskussionen nur beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk stattfinden? Die Medienlandschaft von heute verändert sich immer schneller und grundlegender. Und wirft viele Fragen auf. Wie kreative und innovative Antworten aussehen können, beweist die Seven.One Entertainment Group im April 2021.

Premiere in der politischen Berichterstattung. Zum ersten Mal gibt eine Kanzler-Kandidatin ihr erstes ausführliches Interview einem Privatsender. Dass Annalena Baerbock dies 2021 auf ProSieben tut, war ungewohnt für die deutsche Medienlandschaft und sorgte für Diskussion. \“…Zum ersten Mal war ProSieben Anlaufstelle für eine frisch gekürte Kanzlerkandidatin, nicht \’\’\’\’Farbe bekennen\’\’\’\‘ in der ARD, nicht \’\’\’\’Was nun\’\’\’\‘ im ZDF […]\“, schreibt SPIEGEL Online. Peer Schader urteilt auf DWDL: \“Weil das zunehmende Engagement der Privaten in ernsteren Disziplinen etwas in Aussicht stellt, das die öffentlich-rechtlichen Sender bislang so nicht willens waren, umzusetzen: eine Entritualisierung der politischen Berichterstattung, die nach immer denselben Grundprinzipien funktioniert, und beim Zusehen zunehmend ermüdend wirkt.\“ In den letzten Wochen und Monaten haben die Plattformen der Seven.One Entertainment Group gesellschaftsrelevanten Themen immer mehr Raum gegeben. Aus fester Überzeugung und mit klarer Haltung. Besonders die siebenstündige Dokumentation über den Zustand der Pflege in Deutschland unter dem Hashtag #nichtselbstverständlich setzte ein Ausrufezeichen – auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ging darauf am Tag danach auf einer Pressekonferenz ein. Die Bundestagswahl wollen die Seven.One.Entertainment-Sender intensiv begleiten.

Bereit für eine cookiefreie Zukunft. HORIZONT prognostizierte in seiner Ausgabe Ende Dezember (21.12.2020): \“Pro Sieben Sat 1 und seine neu formierte Seven-One Entertainment Group treiben die Entwicklung eigener Datentechnologien in einem so großen Ausmaß voran, dass das Unternehmen im Lokalen sogar besser performen könnte als Google und Co.\“ Jetzt trägt die First-Party-Data-Strategie der Seven.One Entertainment Group Früchte: Im Frühjahr 2021 startet die Gruppe ein neues soziodemografisches Targeting, das auf eigene Daten zugreift. Das innovative dreistufige Wasserfall-Modell bezieht erstmals harte Registrierungsdaten in die Userauswahl ein, um Digitalkampagnen über Online, Mobile und Connected TV zielgenau auszusteuern. Es greift seit Mitte Januar automatisiert auf allen soziodemografisch ausgespielten Kundenkampagnen, zeigt bereits eine um etwa 40 Prozent erhöhte Targetinggenauigkeit (In-Target-Rate und in dieser Form qualitativ einmalig auf dem deutschen Werbemarkt.Das neue Modell ist in dieser Form qualitativ einmalig auf dem deutschen Werbemarkt.

Reichweiten-Boost mit Virtual Sales. Zum zweiten Mal findet die #GNTMX als virtuelles Live-Fan-Event rund um \“Germany\’\’\’\’s Next Topmodel\“ statt. Neu: Die Werbekunden haben in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum ihre Marken und Produkte exklusiv, vollumfänglich und interaktiv mit der Strahlkraft einer der Top-10-Topmodel-Kandidatinnen zu präsentieren und einen Reichweiten-Boost zu generieren. Eine 14-tägige Premium-Social-Media-Kampagne im Vorfeld sorgt für den konsequenten Vertrauensaufbau über eine #GNTM-Kandidatin als festes Testimonial. Die Marke des Kunden wird zum Bestandteil der Fan-Gemeinde des Topmodels. Beim zweitägigen Social-Media-Live-Event am 22. und 23. Mai 2021 präsentieren die Kandidatinnen schließlich die Produkte nativ ihrer Zielgruppe. Mehr Nähe zu den Fans geht nicht!

Ein Audio- Markt mit Wachstumspotenzial. Der Audio-Boom hält an und beflügelt das Geschäft der Podcast-Vermarktung. Die Seven.One Audio ist mit mehr als 40 eigenen Podcasts – regelmäßig fünf davon in den Top Ten – einer der erfolgreichsten Vermarkter im gesamten deutschen Markt. Und das mit einem außergewöhnlichen Fokus: Die Seven.One Audio setzt in erster Linie auf Native Advertising. Früher galten die Host-Reads als Notlösung bei der Podcast-Werbung, heute werden sie aufgrund ihrer enorm hohen Werbewirkung von den Kunden mit höheren TKP\’\’\’\’s honoriert. Über ein Drittel der 20 reichweitenstärksten nativ vermarktbaren Podcasts in Deutschland gehören exklusiv zum Portfolio der Seven.One Audio – ein Löwenanteil im Marktvergleich. Seven.One Audio erreichte im März 2021 mit über 14 Millionen Abrufen ein Rekordergebnis. Und das Wachstumspotential des Marktes ist noch lange nicht ausgeschöpft. Laut aktueller Studien haben bisher nur 33 Prozent der Deutschen überhaupt schon einmal Podcasts gehört. Vergleicht man das mit den USA, wird das Wachstumspotential deutlich: Der Markt dort stand vor sechs Jahren auf gleichem Niveau wie Deutschland heute und ist mittlerweile um weit über 50 Prozent gewachsen.

Senderperformance: Die Sender der Seven.One Entertainment Group erzielen im April einen Marktanteil von 26,3 Prozent (SAT.1 6,9 % MA, ProSieben 9,2 % MA, Kabel Eins 4,6 % MA, sixx 1,3 % MA, SAT.1 GOLD 1,3 % MA, ProSieben MAXX 1,7 % MA und Kabel Eins Doku 1,2 % MA).

Weitere Meldungen und News der Seven.One Entertainment Group finden Sie auf unserer Presselounge unter presse.seven.one.

Quelle TV: Basis: Marktstandard TV | AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Media Insights & Analytics; Business Intelligence. Erstellt: 29.04.2021 für den Zeitraum 01.04.-28.04.2021; vorläufig gewichtet: 25.-28.04.2021; Seher in Mio., mind. 1 Min konsekutive Nutzung; Gruppen-Marktanteile: Berechnung über Summe der Sendermarktanteile inkl. aller Nachkommastellen – Abweichung von der Summe der einzelnen Sendermarktanteile ist deshalb möglich. Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre.

Pressekontakt: Susanne Lang, Communications & PR, Strategy, Digital & Sales, phone: +49 (0) 89 95 07 – 1183, email: susanne.lang@seven.one, Seven.One Entertainment Group GmbH, Medienallee 7 – 85774 Unterföhring / www.Seven.One

Original-Content von: Seven.One Entertainment Group, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 29. April 2021.

Tags: , , ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten