iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Innovationen bei Blockchain und künstlicher Intelligenz sind die dominierenden Themen der jüngst für die regulatorische Sandbox der FCA zugelassenen Unternehmen

Das Blockchain-Technologie-Unternehmen Fineqia International Inc.
(CSE: FNQ.CN), (OTC: FNQQF) wird die Ausgabe und Verwaltung von
Anleihen testen, die durch Krypto-Assets gedeckt sind

Investorideas.com, ein führendes Unternehmen für
Blockchain-Inhalte mit seinen Bitcoin- und Blockchain-Portalen
Bitcoinandblockchainstocks.com
(http://www.bitcoinandblockchainstocks.com/),
Cryptocurrencyinvestorideas.com
(http://www.cryptocurrencyinvestorideas.com/) und
Blockchaininvestorideas.com (http://www.blockchaininvestorideas.com/)
gibt eine Nahaufnahme des Fintech-Sektors mit einem Blick auf die
aktuellen Innovationen heraus, die in der regulatorischen Sandbox der
Financial Conduct Authority (FCA) getestet und akzeptiert werden.

Die regulatorische Sandbox
(https://www.fca.org.uk/firms/regulatory-sandbox) ermöglicht es
Unternehmen, innovative Produkte, Dienstleistungen oder
Geschäftsmodelle in einem Live-Marktumfeld zu testen und gleichzeitig
sicherzustellen, dass entsprechende Schutzmaßnahmen vorhanden sind.
Sie ist Teil von \“Innovate\“, einer Initiative, die 2014 gestartet
wurde, um den Wettbewerb im Interesse der Verbraucher zu fördern.
Seit ihrer Einführung hat Innovate mehr als 1.200 Bewerbungen
erhalten und mehr als 500 Unternehmen unterstützt. Die Sandbox war
eine Premiere für die Regulierungsbehörden weltweit und unterstrich
das Engagement des FCA für Innovationen im
Finanzdienstleistungssektor.

Neunundzwanzig junge Unternehmen wurden gerade zusätzlich
akzeptiert, darunter Fineqia Limited, die britische Niederlassung von
Fineqia International (CSE: FNQ), (OTC: FNQQF) (Frankfurt: FNQA) mit
seiner Blockchain-basierten Digitalplattform, die es Unternehmen
ermöglicht, Schuld- und Beteiligungstitel herauszugeben und zu
verwalten, einschließlich durch Krypto-Assets gedeckte Anleihen.

Die FCA hat das Potenzial von Blockchain-basierten Start-ups
erkannt, indem es elf Unternehmen mit Bezug zu Blockchain- und
Distributed-Ledger-Technologie Sandbox-Zugang gewährt, fast 40 % der
29 akzeptierten Unternehmen.

Zu den weiteren neuen Unternehmen gehört Fractal, eine
Erkenntnisplattform, die Distributed-Ledger- und
Künstliche-Intelligenz-Technologien einsetzt, um die Finanzierung von
kleinen und mittelständischen Unternehmen voranzutreiben, indem es
Kreditanträge digitalisiert und Kreditvergaben mit den zugrunde
liegenden Finanzdaten verbindet, und durch \“Meet Mia\“, einem Chatbot
auf Facebook (Zitat
(https://finance.yahoo.com/quote/FB?p=FB&.tsrc=fin-srch-v1))
Messenger, der es Kunden ermöglicht, Reiseversicherungen zu kaufen
und zu verwalten. Richtlinien sind in einfachem Englisch verfasst und
Kunden können den Chatbot \“fragen\“, was die Versicherungen abdecken.
Außerdem werden Rabatte und die automatisierte Abwicklung von
Versicherungsfällen verfügbar sein. Quelle (https://www.fca.org.uk/ne
ws/press-releases/fca-reveals-fourth-round-successful-firms-its-regul
atory-sandbox)

Für Investoren, die sich für die in diesem Programm
repräsentierten Innovationen im Bereich Finanztechnologie
interessieren, gibt es eine Reihe größerer und kleinerer
Aktienbestände, die jetzt akzeptiert werden.

Fineqia International (CSE: FNQ), (OTC: FNQQF) (Frankfurt: FNQA)
hat sich mit seiner britischen Tochtergesellschaft Fineqia Limited
gerade einer Reihe anderer börsennotierter Unternehmen angeschlossen,
die für die regulatorische Sandbox der FCA akzeptiert wurden, und hob
deren Bedeutung in einer aktuellen Pressemitteilung hervor.

\“Das hilft uns, eine neue Anlageklasse innerhalb der
regulatorischen Schutzumgebung zu entwickeln, die das
FCA-Sandbox-Programm bietet\“, sagte Bundeep Singh Rangar, der CEO von
Fineqia. \“Dies ist ein Beweis für die Bemühungen und das Engagement
des Teams für eine disziplinierte und konforme Markteinführung eines
neuen Finanzprodukts. Die weltweite Nachfrage nach Krediten gegen
Krypto-Beteiligungen steigt, und mit diesem Test wollen wir zeigen,
dass wir in der Lage sind, diesen wachsenden Markt erfolgreich zu
erschließen.\“

Auch ein anderes Unternehmen in der aktuellen Gruppe von 29
Unternehmen hat Verbindungen zum Börsenmarkt. 20|30 ist eine
DLT-basierte Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, Kapital auf
eine effiziente und optimierte Art zu beschaffen. Der Test wird
zusammen mit der London Stock Exchange Group (Zitat
(https://finance.yahoo.com/quote/LSE.L?p=LSE.L&.tsrc=fin-srch-v1))
und Nivaura (https://www.nivaura.com/) durchgeführt.

Zu den Unternehmen, die bereits 2017 in das regulatorische
Programm der FCA Sandbox aufgenommen wurden, zählen große Namen der
Finanzmärkte wie Barclays PLC (Zitat
(https://finance.yahoo.com/quote/BCS?p=BCS&.tsrc=fin-srch-v1)), das
sein Regtech-Angebot testet, welches Aktualisierungen an
Regulierungen im FCA-Handbuch verfolgt und die internen Richtlinien
von Barclays daran orientiert. Quelle (https://www.fca.org.uk/news/pr
ess-releases/fca-reveals-next-round-successful-firms-its-regulatory-s
andbox)

Im Jahr 2016 wurde HSBC Holdings plc (Zitat
(https://finance.yahoo.com/quote/HSBC?p=HSBC&.tsrc=fin-srch-v1)) für
das Testen einer App akzeptiert, die in Zusammenarbeit mit dem
Fintech-Start-up Pariti Technologies entwickelt wurde und mit deren
Hilfe Kunden ihre Finanzen besser verwalten können. Quelle (https://w
ww.fca.org.uk/news/press-releases/financial-conduct-authority-unveils
-successful-sandbox-firms-second-anniversary)

Über Fineqia International

Fineqia International ist in Kanada (CSE: FNQ), den USA (OTC:
FNQQF) und Europa (Frankfurt: FNQA) gelistet. Fineqia International
gibt die Corporate Governance, Unternehmenskultur, Abläufe und
Beziehungen des Unternehmens vor, nach denen das Unternehmen und
seine Tochtergesellschaften gesteuert und geführt werden. Es
überwacht und gewährleistet den Erfolg, die Planung und das Wachstum
des Unternehmens und all seiner Tochtergesellschaften und
Investitionen, einschließlich derjenigen im Bereich
Blockchain-Technologien. Weitere Informationen erhalten Sie auf:
https://investors.fineqia.com/news.

Über Fineqia Limited

Fineqia bietet eine Plattform und zugehörige Dienste, um
Wertpapieremissionen zu unterstützen und die Verwaltung von
Beteiligungspapieren und Schuldverschreibungen durchzuführen. Das
Unternehmen agiert als Makler und bringt die Wertpapiere von
Emissionsgesellschaften auf den Markt, vertreibt und vermarktet
diese, weist auf transparente Weise auf die Risiken hin und legt sich
bietende Chancen objektiv dar. Weitere Informationen finden Sie auf
http://www.fineqia.com.

Fineqia International Inc. (CSE: FNQ) ist eine von
Investorideas.com empfohlene Tech-Aktie

Besuchen Sie Profilseite (http://www.investorideas.com/CO/FNQ/)

Benachrichtigungen über Fineqia International Inc. abonnieren (htt
ps://visitor.r20.constantcontact.com/d.jsp?llr=jowgiadab&p=oi&m=11027
41461449&sit=jxt6klqeb&f=cbf98d62-0352-4aa4-ba5e-b1134e552f63)

Über Investorideas.com – News that Inspires Big Ideas

http://www.Investorideas.com ist ein Treffpunkt für globale
Investoren und bietet Nachrichten, Aktienverzeichnisse, Videos,
Podcasts, Unternehmensprofile, Interviews und weitere Informationen
über wichtige Sektoren. Zu den von uns behandelten Bereichen zählen
Technik (KI, Drohnen, Internet der Dinge), Zahlungsverkehr, Krypto
und Blockchain, Biotechnologie, Bergbau, Energie, erneuerbare
Energien, Wasser, Aktien für Marihuana und Hanf, Lebensmittel und
Getränke, Verteidigung und Sicherheit (Biometrik/Cyber),
Lateinamerika, Sport, Unterhaltung, Luxusmarken und Gaming.
http://www.investorideas.com/

Rechtliche Hinweise/Offenlegung: Investorideas.com ist ein
digitaler Herausgeber von Nachrichten, Artikeln und Aktienanalyse von
Drittanbietern und erstellt außerdem Originalinhalte, darunter
Videos, Interviews und Artikel. Die Originalinhalte von Investorideas
sind, abgesehen von etwaigen nicht-exklusiven Senderechten,
urheberrechtlich geschützt. Unsere Website macht keine Empfehlungen
für den Kauf oder Verkauf von Aktien, Dienstleistungen oder
Produkten. Nichts auf unseren Websites ist als Angebot oder
Empfehlung für den Kauf oder Verkauf von Produkten oder Wertpapieren
zu verstehen. Alle Investitionen gehen mit Risiken einher,
einschließlich des Verlustes der Investition. Diese Website erzielt
derzeit ihre Einnahmen aus der Veröffentlichung und dem Vertrieb von
Nachrichten, aus sozialen Medien und Marketing, aus der Schaffung von
Inhalten und einigen anderen Bereichen. Fragen zum Inhalt und zur
Pressemitteilung richten Sie bitte an die einzelnen Unternehmen. Für
vergütete Pressemitteilungen und veröffentlichte oder erstellte
Inhalte veröffentlichen wir nötigenfalls eine Offenlegung. Ansonsten
werden die Nachrichten nicht vergütet und die Veröffentlichung
erfolgt allein im Interesse unserer Leser und Follower. Weitere
rechtliche Hinweise finden Sie hier:
http://www.investorideas.com/About/Disclaimer.asp. Offenlegung:
Fineqia International Inc. (CSE: FNQ) ? Klient für bezahlte PR,
Medien, Nachrichtenveröffentlichungen und Social Media auf
Investorideas für ein Jahr ab dem 24. Januar 2018

Zusätzliche Informationen für Einwohner von British Columbia und
ausländische Investoren: Ab 15. September 2008 sollten alle
Investoren aus British Columbia alle Unternehmen, die auf OTC und
Pink Sheet gelistet sind, daraufhin prüfen, ob sie den neuen
Regelungen in Bezug auf Offenlegungen und Einreichungen der
entsprechenden Dokumente an Sedar entsprechen. Weitere Informationen
finden Sie unter: http://www.bcsc.bc.ca/release.aspx?id=6894. Globale
Investoren müssen die Vorschriften der entsprechenden Länder
befolgen.

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung von Investorideas.com:
http://www.investorideas.com/About/Private_Policy.asp

Pressekontakt:
:
Investorideas.com
+1-800-665-0411
Bundeep Singh Rangar, CEO
T: +44-203-500-3462
E: info@fineqia.com
W: http://www.fineqia.com

Original-Content von: Fineqia International Inc, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 15. August 2018.

Tags: ,

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten