iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Immenstädter Druckerei Schöler expandiert weiter

 

Rund vier Millionen Euro wendet die Druckerei Schöler für das Firmengebäude auf. Am neuen Standort in Immenstadt stehen nach Fertigstellung rund 3000 Quadratmeter für Produktion, Büros und Verkauf zur Verfügung – um die Hälfte mehr als bisher. Das Portfolio von Schöler Druck reicht von klassischen Drucksachen über Bücher bis Mailings, Digital- und Textildruck sowie Werbemittel.

„Nach den laufenden Erweiterungen in den vergangenen Jahrzehnten sind wir ‚Am Galgenbichl‘ nun an die räumlichen Grenzen gestoßen. Der neue Standort bietet uns nicht nur ausreichend Platz, sondern lässt auch weiteres Wachstum zu“, schildert Geschäftsführerin Christine Schöler. Mit dem Neubau wird auch die Belegschaft von 28 auf 35 aufgestockt.

Neues Stammhaus aus Holz

Nachhaltigkeit ist für den ökologisch produzierenden Druckereibetrieb ein wichtiges Argument. Deshalb konstruiert der Lindauer Generalunternehmer i+RB Industrie- & Gewerbebau das Produktionsgebäude komplett aus Holz. Das Verwaltungsgebäude wird ein Massivbau aus Beton. Lärchen- und Fichtenlatten werden die Fassaden des gesamten Ensembles verkleiden. Geheizt wird mit einer Luftwärmepumpe.

Posted by on 30. März 2018.

Tags: , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten