iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Imagefilm der TU Ilmenau in Cannes prämiert

Der neue Imagefilm der Technischen Universität Ilmenau ?Wir sind die TU Ilmenau? wurde beim Filmfestival ?Cannes Corporate Media & TV Awards 2018? in der Hauptkategorie ?Imagefilm? mit dem Goldenen Delfin ausgezeichnet. Die Marketingleiterin der TU Ilmenau, Sabine Jackisch, und die Produzenten der Sittko Werner Filmproduktion, Benedikt Sittko und Michael Werner, nahmen die Trophäe gestern (27.09.2018) in Cannes entgegen.

Der knapp dreiminütige Imagefilm der TU Ilmenau, den es in deutscher und englischer Fassung gibt, gibt in emotionaler Weise das Leitbild der Universität wieder. Gedreht wurde er 2017, in nur einer Woche standen mehr als 25 Drehorte auf dem Programm. Das Ergebnis ist ein brillanter Film, der auch die internationale Fachjury in Cannes überzeugte. Auf den Tag genau ein Jahr, nachdem er im Audimax der TU Ilmenau Premiere gefeiert hatte, fand die Preisverleihung statt. Der Film hatte sich gegen mehr als 1000 Einreichungen aus 49 Ländern durchgesetzt. Auch beim Wettbewerb zum ?Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2018? des Bundeswirtschaftsministeriums kam der Film bis in die Endauswahl.

(www.tu-ilmenau.de/journalisten/uni-videos und www.youtube.com/tuilmenau)

Die Produzenten des Films, Benedikt Sittko und Michael Werner, beide Absolventen der TU Ilmenau, hatten sich schon während ihres Studiums der Medien- und Kommunikationswissenschaft 2010 selbständig gemacht. Benedikt Sittko ist von dem Erfolg überwältigt: ?Bei der starken internationalen Konkurrenz freut es uns riesig, dass wir mit dem Golden Delphin im Handgepäck die Heimreise antreten. Einen Film zu produzieren, bedeutet für uns vor allem, eine Geschichte zu erzählen. Das lag uns bei unserer Alma Mater ganz besonders am Herzen.? Ilmenau hat den beiden jungen Filmschaffenden, deren Unternehmen, die Sittko Werner Filmproduktion GbR, seit 2015 ihren Sitz in Leipzig hat, noch mehr zu verdanken, als den Erfolg in Cannes: Sie sind auch die ?Väter? des FilmLebenFestivals, das 2012 Premiere feierte und Ilmenau seitdem viermal zu einem nachgefragten Forum für Kurzfilme gemacht hat.

Posted by on 28. September 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten