iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

IMA Schelling eröffnet Niederlassung in Schweden

Aufgrund des wachsenden Geschäfts in Schweden hat IMA Schelling eine eigene Niederlassung gegründet. IMA Schelling Sverige wird künftig den Kunden des skandinavischen Landes zur Verfügung stehen.

?Mit der Niederlassung in Schweden wollen wir unsere Nähe zum Kunden optimieren?, sagt Maximilian Lehner, Sales Director bei IMA Schelling und Geschäftsführer des neuen Standorts in der Region Småland. Nachdem IMA Schelling in der Vergangenheit schon einige größere Projekte in Schweden installieren konnte und sich für die Zukunft weitere größere Aufträge abzeichnen, war die eigene Service-Basis der nächste logische Schritt, um Kunden schneller, effizienter und mit mehr Knowhow versorgen zu können. ?Mit eigenen Fachkräften vor Ort können wir vor allem bei komplexen Anlagen noch besser unterstützen?, bekräftigt Lehner.

IMA Schelling Sverige wird sich um den Service, Beschaffung von Ersatzteilen und Wartung der inländischen Kunden kümmern. Dazu stehen dem Unternehmen Büro- und Lagerräume zur Verfügung. Diese Niederlassung ist die weltweit 14. ? und die erste in einem skandinavischen Land.

IMA Schelling Group ? Lösungskompetenz für die holz-, metall- und kunststoffbearbeitende Industrie

Die IMA Schelling Group hat sich auf die Entwicklung und Fertigung modularisierter Sonderanlagen und Verarbeitungslösungen für die Holz-, Metall- und Kunststoff-Industrie spezialisiert. Das Unternehmen ist führend bei Losgröße-1-Anlagen für die digitalisierte, vollautomatisierte vernetzte Produktion. IMA Schelling entwickelt und fertigt intelligente High-End-Lösungen, die weltweit über Service- und Vertriebsgesellschaften vertrieben werden. Zum Produktprogramm gehören Anlagen für die gesamte Prozesskette vom Lagern, Aufteilen, Handling und Transport, Kantenanleimen, Bohren bis hin zum Sortieren und Stapeln plattenförmiger Werkstoffe aus Holz, Metall oder Kunststoff, ebenso wie ein umfangreiches Dienstleistungsprogramm und Digitalisierungsprodukte. Durch den Einsatz der Maschinen profitieren Anwender von automatisierten Abläufen und effizienteren Fertigungsprozessen.

Posted by on 7. April 2021.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten