iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

IDnow unterstützt europäisches Ökosystem digitaler Identitäten

IDnow tritt IDunion bei – der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Netzwerkinitiative für digitale Identitäten

IDnow, ein führender Europäischer Plattform-as-a-Service Anbieter für Identitätsverifizierung, verkündet seinen Beitritt in das Netzwerk IDunion, dessen Ziel der Aufbau eines offenen Ökosystems für die dezentrale Identitätsverwaltung ist.

Für das IDunion-Netzwerk sind zentrale Aspekte der Umsetzung Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Nutzerfreundlichkeit sowie der datenschutzkonforme Gebrauch der Identitätsdaten. IDnow hat sich über IDunion mit anderen Branchenexperten zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Vision digitaler Identitäten voranzutreiben, die sich an europäischen Werten und Regularien orientiert.

\“Wir freuen uns mit unseren Partnern bei IDunion die Zukunft digitaler Identitäten in Europa maßgeblich mitgestallten zu können und gemeinsam sichere und öknomische Lösungen zu erarbeiten\“, sagt Armin Bauer, Managing Director Technology und Co-Gründer von IDnow. \“Die Einführung einer Lösung für digitale Identitäten ist ein wichtiger und notwendiger Schritt für Europa. Nach der Veröffentlichung des EU-Beschlusses zum EU Digital Identity Wallet, muss man sich nun Gedanken über eine einheitliche Infrastruktur machen\“, ergänzt Armin Bauer.

Seit der Gründung von IDnow arbeitet das Unternehmen eng mit unterschiedlichen Aufsichtsbehörden überall in Europa zusammen und unterstützt Standardisierungs -Arbeitsgruppen wie die FIDO Alliance oder ETSI\’\’\’\’s Special Task Force 588 zur Entwicklung neuer Standards mit seiner Expertise.

Als einer der europäischen Marktführer im Bereich der digitalen Identifizierung arbeitet IDnow an einer Technologie zur Umsetzung von digitalen Wallets. Mit dieser Technologie werden die Daten der Nutzer sicher und datenschutzkonform auf dem Smartphone des Nutzers gespeichert. Mittels Fingerabdruck oder Gesichtserkennung (Touch- oder Face-ID) werden die Daten zur Identifizierung freigegeben. Der Nutzer erhält hierbei zu jeder Zeit die Kontrolle über die eigenen Daten. Als zertifizierter Identifizierungsdienst (\“Registration Authority\“) nach §24 1 d) eIDAS sowie als einer der größten Anbieter für eIDs, der Online-Ausweisfunktion ist IDnow bestens aufgestellt, um allen Bürgern und Unternehmen zukünftig eine Identität im Rahmen eines Digital Identity Wallet bereitzustellen. Im Rahmen von IDunion ist es das Ziel von IDnow die Wallet-Technologie kompatibel zu den Standards des IDunion-Netzwerkes zu machen.

IDnow hat seine Rolle in den letzten Jahren weit über das Angebot einzelner Ident-Verfahren hinaus erweitert und sich zur übergreifenden Plattform für digitale Identitäten mit mehreren Millionen Transaktionen pro Jahr entwickelt. 2021 gab IDnow die Akquisition der identity Trust Management AG sowie des französischen Marktführers ARIADNEXT bekannt. Die beiden Akquisitionen stellen wichtige Meilensteine für IDnow auf dem Weg zur führenden Identitätsplattform in Europa dar.

Über IDnow

IDnow ist eine führende Identitätsverifizierungsplattform in Europa mit der Vision, die vernetzte Welt sicherer zu machen. Die IDnow-Plattform bietet ein breites Portfolio an Lösungen zur Identitätsverifizierung, die von automatisiert bis menschlich unterstützt, von rein online bis zum Point-of-Sale reichen und jeweils für die Konversionsrate und Sicherheit der Nutzer optimiert sind.

Das Unternehmen hat Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien und Frankreich und wird von namhaften institutionellen Investoren unterstützt, darunter Corsair Capital und Seventure Partners. Das Portfolio von mehr als 670 internationalen Kunden umfasst eine Vielzahl von Branchen, darunter führende internationale Unternehmen wie Western Union, UBS, Commerzbank, Sixt und Munich Re sowie digitale Champions wie N26, Solarisbank, wefox und Tier mobility.

Pressekontakt IDnow:
Christina Schwinning
press@idnow.de
+49 89 41324 6054

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1342896/IDnow_Logo.jpg

Original-Content von: IDnow, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 8. Juli 2021.

Tags: , ,

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten