iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Ich will mehr – die Debütsingle von Petra Fee

Der Text wurde von Petra Fee bereits vor 10 Jahren geschrieben. Auch die ursprüngliche Komposition entstammte der Feder von Petra Fee. Der Komponist Volker Wiedling hat den Titel neu komponiert, arrangiert und im Musikstudio \“Netzkater\“ auch produziert.

Der Song beschreibt die Liebe auf den ersten Blick und die damit verbundene Leidenschaft. Er handelt von Träumen und Erwartungen, die ein frisch verliebter Mensch mit Schmetterlingen im Bauch hat, aber spiegelt gleichzeitig die Angst vor Enttäuschung wieder.
Die Musikerin Petra Fee, wurde in Nordhausen geboren. Sie stand schon in jungen Jahren bei Hochzeiten auf der Bühne und hat als großer Fan Titel von Juliane Werding nachgesungen.

In der Schule lange Jahre im Schulchor präsent, lernte sie mehrere Jahre klassische Gitarre und ist einige Male auf Schulkonzerten aufgetreten. Sie war auch in einer Schülerband aktiv und hat später Songs ihres großen Idols Nena in Diskotheken nachgesungen.
Seit einigen Jahren schreibt Petra Songtexte und hat ihre Texte auch vertont. In Zusammenarbeit mit dem Komponisten und Arrangeur Volker Wiedling entstand nun die erste Singe \“Ich will mehr\“. Weitere Titel sind geplant und auch schon im Musikstudio \“Netzkater\“ produziert worden.

Petra Fee – Ich will mehr
Urheber, Komponist, Arrangeur und Produzent: Volker Wiedling
Text: Petra Fee
Label: BRAVO! Records, Label-Code: 34409,
VÖ-Datum: 26.11.201
Mehr Infos zur Sängerin gibt es im Web unter www.petra-fee.de und bei ihr auf Facebook8
Info- und Bildquelle: Petra Fee

Posted by on 23. April 2019.

Tags: , , ,

Categories: Kunst & Kultur

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten