iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

High Tide erhält $8,4 Mio. aus dem Abschluss der ersten Tranche der Wandelschuldverschreibung

High Tide erhält $8,4 Mio. aus dem Abschluss der ersten Tranche der Wandelschuldverschreibung

NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT. BEI NICHTEINHALTUNG DIESER EINSCHRÄNKUNGSBESTIMMUNG KANN EINE VERLETZUNG DER US-WERTPAPIERGESETZE ENTSTEHEN.

Calgary, AB, 22. April 2019 – High Tide Inc. (High Tide oder das Unternehmen) (CSE:HITI) (OTCQB:HTDEF) (FRA:2LY), ein in Alberta ansässiges, auf den Einzelhandel ausgerichtetes Cannabisunternehmen, dessen Geschäftsbetrieb sich durch die Herstellung und den Großhandelsvertrieb von Raucheraccessoires und Cannabis-Lifestyle-Produkten erweitert hat, gab heute bekannt, dass es die erste Tranche des Verkaufs von unbesicherten Wandelschuldverschreibungen (die Schuldverschreibungen) des Unternehmens im Rahmen der zuvor am 10. April 2019 angekündigten, nicht vermittelten Privatplatzierung (das Angebot) mit einem Bruttoerlös von bisher $8.360.000 abgeschlossen hat. High Tide beabsichtigt, eine zweite und letzte Tranche des Angebots für einen Gesamtbruttoerlös von bis zu $15.000.000 abzuschließen, der aufgrund der starken Investorennachfrage von ursprünglich $10.000.000 erhöht wurde.

Der ausstehende Kapitalbetrag der Schuldverschreibungen ist jederzeit vor Fälligkeit und nach Wahl des Inhabers in Stammaktien des Unternehmens (die Aktien) zu einem Wandlungspreis von $0,75 pro Aktie wandelbar. Im Rahmen des Angebots gab das Unternehmen auch Warrants für den Kauf von Stammaktien (die Warrants) aus, so dass jeder Zeichner einen Warrant für jeden ursprünglichen Nennbetrag seiner Schuldverschreibung in Höhe von 0,75 USD erhielt, was zur Ausgabe von 11.146.667 Warrants im Rahmen des Angebots führte. Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Aktie zu einem Ausübungspreis von $0,85 pro Aktie für zwei Jahre ab dem Zeitpunkt der Ausgabe.

Der endgültige Abschluss des Angebots wird voraussichtlich zu dem oder den zwischen dem Unternehmen und den Investoren vereinbarten Termin oder Terminen erfolgen. Der Nettoerlös aus dem Angebot wird vom Unternehmen zur Finanzierung des Baus von Canna Cabana, KushBar und Smoker\’\’\’\’s Corner Stores, für den Abschluss strategischer Akquisitionen sowie für allgemeine Betriebsmittelzwecke verwendet. Gleichzeitig mit der Ausgabe der Schuldverschreibung zahlte das Unternehmen den den Inhabern zustehenden jährlichen Zinsbetrag in Form von 1.752.621 Aktien im Voraus und zahlte bestimmten Findern auch eine in Aktien gezahlte Schlussvergütung von bis zu 5%.

Einer der Insider des Unternehmens nahm an dem Angebot teil, was bedeutet, dass es sich bei dem Angebot um eine Related Party Transaction [Transaktion mit verbundenen Unternehmen] gemäß dem Multilateral Instrument 61-101 – Protection of Minority Security Holders in Special Transactions [Schutz von Minderheitsaktionären in speziellen Transaktionen] (MI 61-101) handelt. Das Angebot ist jedoch von den formalen Bewertungs- und Genehmigungspflichten der Minderheitsaktionäre gemäß MI 61-101 ausgenommen, da weder der Marktwert der an diese Person ausgegebenen Schuldverschreibungen noch die von dieser Person geleistete Gegenleistung 25% der Marktkapitalisierung des Unternehmens übersteigt. Ein Bericht über eine wesentliche Änderung in Bezug auf die Teilnahme des Senior Officer an dem Angebot wurde nicht mehr als 21 Tage vor Abschluss eingereicht, da die Berechtigung dieser Person, an dem Angebot teilzunehmen, erst kürzlich bekannt wurde.

Über High Tide Inc.

High Tide ist ein nachgelagertes Cannabisunternehmen mit Sitz in Alberta, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Großhandel von Rauchzubehör und Lifestyle-Cannabisprodukten gerichtet ist. Es handelt sich um ein vertikal integriertes Unternehmen auf dem kanadischen Cannabismarkt mit Portfolio-Tochtergesellschaften, einschließlich RGR Canada Inc., Famous Brandz Inc., Kush West Distribution Inc., Smokers Corner Ltd., Grasscity.com, Canna Cabana Inc. und der Mehrheit von KushBar Inc. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA), Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB) (FRA: 21P) und FSD Pharma Inc. (CSE: RIESIG, OTC: FSDDF, FRA: 0K9).

RGR Canada Inc., das den Kern des Geschäfts von High Tide darstellt, ist ein qualitativ hochwertiger und innovativer Designer, Hersteller und Vertriebshändler von Cannabiszubehör. Famous Brandz Inc. ist durch Partnerschaften mit Prominenten und Unterhaltungsunternehmen wie Snoop Dogg und Paramount Pictures ein führender Hersteller lizenzierter Lifestyle-Accessoires. Die Produkte von Brandz werden weltweit an Groß- und Einzelhändler verkauft. Smokers Corner, das 2009 gegründet und von der Canadian Franchise Association genehmigt wurde, ist mit zurzeit zwölf Niederlassungen die größte kanadische Gegenkulturkette. Kush West Distribution ist im Begriff, ein Cannabisgroßhändler in der Provinz Saskatchewan zu werden. Grasscity.com, das seit 2000 in Amsterdam ansässig ist, ist mit etwa 5,8 Millionen Besuchern pro Jahr der weltweit führende und meistgesuchte Online-Händler für Rauchzubehör und Lifestyle-Cannabisprodukte. Mit der Deregulierung von Cannabis zur Freizeitanwendung durch Erwachsene in ganz Kanada ist Canna Cabana Inc. mit zurzeit elf Standorten im Begriff, eine bedeutsame Einzelhandelsmarke mit einem anspruchsvollen, jedoch spielerischen Kundenerlebnis zu werden, während KushBar Inc. ein Einzelhandelskonzept darstellt, das sich auch auf den kanadischen Cannabiskonsumenten konzentrieren wird.

Weitere Informationen über High Tide Inc. finden Sie unter www.hightideinc.com sowie auf seiner Profilseite auf SEDAR unter www.sedar.com.

Zukunftsgerichtete Informationen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen. Solche Informationen und Aussagen, die hierin als \“zukunftsgerichtete Aussagen\“ bezeichnet werden, werden zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung oder zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der in dieser Pressemitteilung beschriebenen Informationen abgegeben. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Entwicklungen und spiegeln aktuelle Schätzungen, Vorhersagen, Erwartungen oder Annahmen über zukünftige Ereignisse wider. Aussagen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Prognosen, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder betreffen (im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie \“voraussichtlich\“, \“erwartet\“, \“beabsichtigt\“, \“prognostiziert\“, \“antizipiert\“, \“plant\“, \“projiziert\“, \“schätzt\“, \“annehmen\“, \“geht davon aus\“ identifiziert werden, \“Bedürfnisse\“, \“Strategie\“, \“Ziele\“, \“Zielsetzung\“ oder Variationen davon, oder dass bestimmte Aktionen, Ereignisse oder Ergebnisse \“kann\“, \“können\“, \“könnte\“, würde\“, \“dürfte\“ oder \“ wird \“ ergriffen, eintreten oder erreicht werden, oder das Negativ eines dieser Begriffe oder ähnlicher Ausdrücke und anderer ähnlicher Terminologie) keine Aussagen über historische Fakten sind und zukunftsgerichtete Aussagen sein können.

Solche zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Annahmen, die sich als falsch erweisen können, einschließlich, aber nicht darauf beschränkt auf die Fähigkeit von High Tide, ihren Geschäftsplan auszuführen, und dass High Tide eine oder mehrere Lizenzen von Alberta Gaming, Liquor & Cannabis, British Columbia\’\’\’\’s Liquor Distribution Branch oder der Saskatchewan Liquor and Gaming Authority erhält, die es ihr ermöglichen, ihre Geschäfte Canna Cabana Inc. und KushBar Inc. fortzusetzen. High Tide hält diese Annahmen unter den gegebenen Umständen für angemessen. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass eine oder mehrere der hier dargelegten staatlichen Vorgaben, industriellen, marktwirtschaftlichen, operativen oder finanziellen Ziele erreicht werden. Den zukunftsgerichteten Aussagen innewohnen bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder Branchenergebnisse wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit enthalten sind.

Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung aktuell. Mit Ausnahme der gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen ist High Tide nicht verpflichtet, eine Person zu informieren, wenn ihr ein unzutreffendes oder fehlendes Ergebnis einer zukunftsgerichteten Aussage bekannt wird, noch beabsichtigt oder übernimmt sie eine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind ausdrücklich durch diese Erklärung eingeschränkt und werden, sofern nicht anders angegeben, zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung abgegeben.

QUELLE: High Tide Inc.

Weitere Informationen erhalten Sie über Nick Kuzyk, Chief Strategy Officer & SVP Capital Markets, High Tide Inc.; Tel: (403) 265-4207; E-Mail: Nick@HighTideInc.com; Web: www.HighTideInc.com.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 23. April 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten