iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Hermann-Blösch verlegt Hauptsitz nach Vöhringen-Illerberg

 

In knapp einem halben Jahr wird der süddeutsche Fensterhersteller Hermann-Blösch wieder an seinem ursprünglichen Firmensitz produzieren: In Vöhringen-Illerberg entsteht derzeit eine neue Produktions- und Lagerhalle mit insgesamt 7000 Quadratmetern Nutzfläche sowie ein dreistöckiges Bürogebäude mit großzügigen Ausstellungs- und Schulungsräumen.

Das moderne Gebäudeensemble realisiert die Lindauer i+R Industrie- & Gewerbebau, die zur österreichischen i+R Gruppe gehört. „Diese Investition ermöglicht uns, neue Herausforderungen anzunehmen und vor allem weiterzuwachsen“, verspricht sich Geschäftsführer Bruno Hermann vom neuen Stammsitz.

Modern und energieeffizient

Die Produktionshalle wird über eine neue Oberflächenbehandlungsanlage und eine moderne Fertigungsstraße für strukturierte Produktionsabläufe verfügen. Die Gebäude entsprechen einer energieeffizienten Bauweise. Die Büro- und Produktionsflächen werden über die hauseigene Verbrennungsanlage mit Holzspänen aus dem laufenden Betrieb geheizt.

Posted by on 28. Juli 2018.

Tags: , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten