iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Henriette Fee Grützner moderiert MDR-Magazin \“Einfach genial\“ (FOTO)

 


Ab 23. April präsentiert Henriette Fee Grützner das
MDR-Erfindermagazin \“Einfach genial\“ – immer dienstags um 19.50 Uhr
im MDR-Fernsehen.

Das MDR-Publikum kennt Henriette Fee Grützner bereits aus anderen
TV-Formaten. Beispielsweise war sie für die Verbrauchersendung \“Voss
& Team\“ als Reporterin unterwegs und für das ARD-Format \“Vorsicht,
Verbraucherfalle!\“ im Einsatz.

\“Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe und die Begegnungen
mit den Menschen vor und hinter der Kamera. Richtig gespannt bin ich
vor allem auf die vielen neuen Erfindungen\“, sagt die 32-Jährige.

Das Erfindermagazin gehört beim MDR zur Redaktion \“Wirtschaft und
Ratgeber\“. Redaktionsleiter Achim Schöbel freut sich auf die neue
Moderatorin: \“Wir sind überzeugt, dass Henriette mit ihrer
sympathischen Art ganz hervorragend zu \’\’\’\’Einfach genial\’\’\’\‘ passt.\“

Geboren und aufgewachsen ist Henriette Fee Grützner in Berlin. Sie
hat Musicalgesang und Schauspiel studiert und ist bundesweit an
Theatern aufgetreten – unter anderem in Plauen, Zwickau und Dresden.
Während ihres Volontariats beim Privatradio hat sie das
journalistische Handwerkszeug erlernt und das Moderieren für sich
entdeckt. 2017 wurde sie als \“Beste Newcomerin\“ mit dem Deutschen
Radiopreis ausgezeichnet.

Bei \“Einfach genial\“ löst Henriette Fee Grützner die bisherige
Moderatorin Janett Eger ab, die das Format seit 2016 präsentierte und
nun die Sendung \“MDR Zeitreise\“ moderiert.

\“Einfach genial\“, dienstags 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen,
www.mdr.de/einfach-genial.

Pressekontakt:
MDR, Presse und Information, Birgit Friedrich, Tel.: (0341) 3 00
6545, E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 16. April 2019.

Tags: ,

Categories: Bilder, Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten