iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Halo Labs meldet strategische Partnerschaft mit High Tide für den exklusiven Vertrieb von DabTabsTM-Kits für die häusliche Vorbereitung

Halo Labs meldet strategische Partnerschaft mit High Tide für den exklusiven Vertrieb von DabTabsTM-Kits für die häusliche Vorbereitung

Nicht zur Verteilung an US-amerikanische Nachrichtendienste oder zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt

Toronto, Ontario – 29. Mai 2019 – Halo Labs Inc. (Halo oder das Unternehmen) (NEO: HALO, OTCQX: AGEEF, Deutschland: A9KN) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit High Tide Inc. (CSE: HITI, OTCQB: HITIF, FRA: 2LY) eingegangen ist, um von Halo produzierte Produkte über die Vertriebskanäle von High Tide zu vertreiben. High Tide verfügt über ein umfangreiches Vertriebsnetz in ganz Kanada, den Vereinigten Staaten und Europa und ein eindrucksvolles Portfolio von Tochtergesellschaften.

Die erste Phase der Zusammenarbeit sieht die Markteinführung von DabTabsTM für die Vorbereitung zu Hause vor, um ein revolutionäres Produkt zu schaffen; dabei erhalten die Konsumenten ein Do-it-yourself (DIY)-Kit, mit dem sie die DabTabsTM-Tabletten mit abgemessenen Dosen von entweder Cannabis oder Cannabidiol (CBD) befüllen können. Diese einzigartigen DIY-DabTabsTM-Kits positionieren Halo und High Tide als Branchenführer und ermöglichen ihnen den Eintritt in den DIY-Markt. Die Partnerschaft wird den Vertrieb dieses Produkts in ganz Kanada, den USA und Europa ermöglichen; dies ist das erste von vielen Produkten, welche die Unternehmen zusammen einführen werden.

Kiran Sidhu, der CEO von Halo Labs, erklärte dazu wie folgt: Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dieser Partnerschaft, die die Präsenz von Halo in den Vereinigten Staaten stärken und unsere Reichweite auf Kanada und Europa ausweiten wird. Mit dieser Einführung auf internationalen Märkten wird das Fundament gelegt, auf dem sich das Unternehmen einen Zugang zum Weltmarkt schaffen kann; außerdem erreichen die Markenprodukte von Halo unmittelbar die Konsumenten. Mit Halo als dem Hersteller der Produkte und High Tide als dem Hardware-Anbieter ist das Potenzial grenzenlos.

Raj Grover, der President und Chief Executive Officer von High Tide Inc., fügte hinzu: Wir sind hocherfreut über die Zusammenarbeit mit Halo als dem führenden Hersteller von Cannabis-Konzentraten und anderen Produkten auf Cannabis-Basis, unter anderem der innovativen DabTabsTM. Unsere Stärken im Bereich E-Commerce durch Grasscity.com und ein weltweites Großhandelsvertriebsnetz passen ausgezeichnet zu dieser exklusiven Partnerschaft mit Halo und seinem Portfolio wachstumsstarker Produkte.

Mit Sitz in Amsterdam seit dem Jahr 2000 ist Grasscity.com der weltweit vorherrschende Online-Einzelhändler für Raucherbedarfsartikel und Cannabis-Lifestyleprodukte mit der am besten durchsuchbaren Datenbank und ca. 5,8 Millionen Website-Besuchen pro Jahr.

Halo besitzt eine ausschließliche Lizenz für DabTabs von ilo Vapor, das mit seinen zum Patent angemeldeten Geräten das Vaping neu erfindet. Mit den Synergien zwischen der Technologie von ilo Vapor und von Halo können die Konsumenten das gesamte Spektrum der Cannabis-Erfahrung erleben, und zwar sauberer und einfacher als beim traditionellen Dabbing. Mit diesem Produkt, das über das weltweite Vertriebsnetz von High Tide vermarktet wird, erweitert sich die bereits bemerkenswerte Präsenz von Halo noch weiter.

ÜBER HALO LABS

Halo ist ein Cannabisextraktionsunternehmen, das hochwertige Cannabisöle und -konzentrate entwickelt und herstellt. Dieses Marktsegment verzeichnet das rascheste Wachstum in der Cannabisbranche. Halo ist in allen wichtigen Verfahrensbereichen der Cannabisproduktion bestens bewandert, nutzt eigene Verfahren und Produkte und hat seit der Firmengründung bereits mehr als 3,5 Millionen Gramm Öl und Konzentrat hergestellt. Das zukunftsorientierte Unternehmen wird von einem starken Führungsteam geleitet, das über ein umfangreiches Branchen-Knowhow sowie Erfahrungen mit Blue Chips verfügt. Das Unternehmen hat derzeit Betriebsstätten in Kalifornien und Oregon sowie in Nevada mit unserem Partner Just Quality vertreten. Das Unternehmen hat über eine strategische Partnerschaft auch die Betriebstätigkeit in Lesotho (Afrika) aufgenommen. Mit seinem kundenorientierten Ansatz wird Halo auch weiterhin innovative Marken und Private-Label-Produkte in zahlreichen Produktkategorien vermarkten.

Weitere Informationen zu Halo finden Sie in den einschlägigen Unterlagen, die von Halo auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) veröffentlicht wurden.

KONTAKTDATEN

Halo Labs
Investor Relations
info@halocanna.com

Über High Tide Inc.

High Tide ist ein auf den Einzelhandel spezialisiertes Cannabisunternehmen mit Sitz in Alberta, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Großhandel von Rauchbedarf und Lifestyle-Cannabisprodukten gerichtet ist. Es handelt sich um ein vertikal integriertes Unternehmen auf dem kanadischen Cannabismarkt mit Portfolio-Tochtergesellschaften, einschließlich RGR Canada Inc., Famous Brandz Inc., Kush West Distribution Inc., Smokers Corner Ltd., Grasscity.com, Canna Cabana Inc. und der Mehrheit von KushBar Inc. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA), Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB) (FRA: 21P) und FSD Pharma Inc. (CSE: HUGE, OTC: FSDDF, FRA: 0K9).

RGR Canada Inc., das den Kern des Geschäfts von High Tide darstellt, ist ein qualitativ hochwertiger und innovativer Designer, Hersteller und Vertriebshändler von Cannabiszubehör. Famous Brandz Inc. ist durch Partnerschaften mit Prominenten und Unterhaltungsunternehmen wie Snoop Dogg und Paramount Pictures ein führender Hersteller lizenzierter Lifestyle-Accessoires. Die Produkte von Brandz werden weltweit an Groß- und Einzelhändler verkauft. Smokers Corner, das 2009 gegründet und von der Canadian Franchise Association genehmigt wurde, ist mit zurzeit 15 Niederlassungen die größte kanadische Gegenkulturkette. Kush West Distribution ist im Begriff, ein Cannabisgroßhändler in der Provinz Saskatchewan zu werden. Grasscity.com, das seit 2000 in Amsterdam ansässig ist, ist mit etwa 5,8 Millionen Besuchern pro Jahr der weltweit führende und meistgesuchte Online-Händler für Rauchzubehör und Lifestyle-Cannabisprodukte. Mit der Deregulierung von Cannabis zur Freizeitanwendung durch Erwachsene in ganz Kanada ist Canna Cabana Inc. mit zurzeit 14 Markenstandorten im Begriff, eine bedeutsame Einzelhandelsmarke mit einem anspruchsvollen, jedoch spielerischen Kundenerlebnis zu werden, während KushBar Inc. ein Einzelhandelskonzept darstellt, das sich auch auf den kanadischen Cannabiskonsumenten konzentrieren wird.

Weitere Informationen über High Tide Inc. finden Sie unter www.hightideinc.com sowie auf der Profilseite auf SEDAR unter www.sedar.com.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Nick Kuzyk, Chief Strategy Officer & SVP Capital Markets bei High Tide Inc.; Tel: +1 (403) 265-4207; E-Mail: Nick@HighTideInc.com; Web: www.HighTideInc.com.

Über iLo

iLo Vapor, eine Abteilung von Iconic Ventures Inc., ist ein Technologie-, Marken- und Produktentwicklungsunternehmen mit Sitz in Portland (Oregon). Seine zum Patent angemeldeten Geräte erfinden das Vaping (in etwa, Inhalieren) neu. Die Mission von iLo ist es, durch modernste Technologie und innovatives Design saubere, zuverlässige und benutzerfreundliche Produkte zu entwickeln, die das ultimative Vaping-Erlebnis bieten.

Nähere Informationen finden Sie unter ilovapor.com.

Folgen Sie ilo Vapor auf Instagram @ilo.vapor und LinkedIn https://www.linkedin.com/company/ilo-vapor.

Sicherheitshinweise

Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass, außer wie in dem im Zusammenhang mit der Transaktion oder dieser Pressemitteilung erstellten Informationsrundschreiben angegeben, alle im Zusammenhang mit der Transaktion veröffentlichten oder erhaltenen Informationen möglicherweise nicht korrekt oder vollständig sind und nicht als zuverlässig angesehen werden sollten. Der Handel mit den Wertpapieren von Halo sollte als hochspekulativ angesehen werden.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 handelt. Bei solchen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich um keine historischen Tatsachen oder Informationen oder Darstellungen der aktuellen Situation, sondern um Halos Annahmen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse, Pläne oder Ziele, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und nicht im Einflussbereich von Halo liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen, oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden können, könnten, würden, dürften oder werden bzw. eintreten oder erzielt werden.

Durch die Kennzeichnung solcher Informationen und Aussagen auf diese Weise will Halo den Lesern zur Kenntnis bringen, dass solche Informationen und Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderweitigen Faktoren unterliegen, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Errungenschaften von Halo erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen und Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Darüber hinaus hat Halo in Zusammenhang mit den zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung bestimmte Annahmen getroffen.

Obwohl Halo die Annahmen und Faktoren, auf denen die Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen basiert, sowie die darin enthaltenen Erwartungen für angemessen hält, darf solchen Informationen und Aussagen nicht vorbehaltslos vertraut werden. Es besteht keine Zusicherung oder Garantie, dass sich solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von den Inhalten solcher Informationen und Aussagen abweichen. Die in dieser Pressemeldung beschriebenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung und Halo hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die hier enthalten sind bzw. auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder das Unternehmen Halo oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

QUELLE: Halo Labs Inc.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 29. Mai 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten