iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Graff Lesedi La Rona, der größte quadratische Smaragdschliff-Diamant der Welt

Graff, der die meisten der
20 größten in diesem Jahrhundert entdeckten Diamanten geschliffen und
poliert hat, enthüllt den wichtigsten Diamanten, der aus dem 1.109
Karat großen Lesedi La Rona Rohdiamanten geschliffen und poliert
wurde. Mit einem Gewicht von 302,37 Karat ist der Graff Lesedi La
Rona der größte quadratische Smaragdschliffdiamant der Welt und der
größte und klarste Diamant mit dem höchsten Farbgrad, der jemals von
der GIA bewertet wurde, was ihn zu einer der größten
Diamantenleistungen in der Geschichte macht.

\“Diamanten sind meine Leidenschaft und es war eine Ehre den Graff
Lesedi La Rona zu bearbeiten. Dieser Diamant ist einfach umwerfend.
Wir hatten die immense Pflicht, den allerbesten Diamanten, den man
sich vorstellen kann, aus diesem Rohmaterial zu schneiden. Unser
gesamtes Fachwissen und Können floss in die Herstellung dieses
rekordbrechenden Juwels, das in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist.\“
– Laurence Graff

Der in der Lucara Karowe Mine, Botswana, gefundene Stein ist der
grösste Rohdiamant mit Edelsteinqualität der letzten hundert Jahre
und der zweitgrößte, der jemals gefunden wurde. Graff war
zuversichtlich, dass der Aufkauf des Rohsteins zu sensationellen
Edelsteinen führen würde, nachdem er 2016 373 Karat Rohdiamant aus
dem gleichen Stein erworben hatte. Da er vertraut war mit den
Eigenschaften, war es zu erwarten, dass sich die Lesedi La Rona für
den erfahrenen Edelsteinprüfer ähnlich verhalten würde.

Trotz ihrer Erfahrung stellte die Lesedi La Rona eine einzigartige
Herausforderung für die erfahrenen Gemmologen von Graff dar. Sie
hatten noch nie einen so großen Stein analysiert. Es musste ein
spezieller Scanner angefertigt werden, mit einer brandneuen
Bildbearbeitungssoftware, die in der Lage war, die riesigen Ausmaße
zu untersuchen.

Mit der neuen Technologie kartierten Gemmologen das Labyrinth der
Unvollkommenheiten und nutzten diese Informationen, um darzustellen,
welche Schnitte die größtmöglichen und klarsten Diamanten liefern
würden.

Zuerst kam man anhand der Analyse zu dem Schluss, dass ein 300
Karat Diamant nicht möglich sei. Laurence Graff war jedoch überzeugt,
dass dieses außergewöhnlich seltene Gewicht mit der Expertise rund um
die Verarbeitung des Rohsteins erreicht werden könnte.

Es dauerte 18 Monate, bis der Prozess abgeschlossen war – vom
ersten Schneiden mit präzisen Lasern bis hin zum Formen, Facettieren
und Polieren durch Graffs hochqualifizierte Diamantenhandwerker.

Der GIA bestätigte, dass The Graff Lesedi La Rona, beeindruckende
302,37 Karat wiegt und eine Top-D-Farbe aufweist – und damit der
größte quadratische Smaragdschliff-Diamant der Welt und der größte
farbigste und klarste Diamant ist, der je vom GIA bewertet wurde.

(Foto:
https://mma.prnewswire.com/media/869861/Graff_Lesedi_La_Rona.jpg)
(Foto: https://mma.prnewswire.com/media/869862/Laurence_Graff_OBE.jpg
)
(Foto:
https://mma.prnewswire.com/media/869863/Graff_Lesedi_La_Rona.jpg)

Pressekontakt:
Kate Houghton
The Communications Store
graff@tcs-uk.net
+44-(0)20-3642-2952

Original-Content von: Graff, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. April 2019.

Tags: ,

Categories: Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten