iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Gewebe und Stoffe bei der Textilherstellung

Ein Textil ist ein Gewebe, das durch die Verbindung einer Reihe von Fäden oder Fasern hergestellt wird, die beide durch Erhitzen von Rohfasern, um lang zu werden, und Verdrehen in Formen hergestellt werden. Die Stoffe, die wir um uns herum sehen, bestehen aus Kleidung, Bettzeug, Kissen, Schals, Teppichen, Vorhängen, Leinen und Bettbezügen. Stoffe können aus natürlichen oder synthetischen Fasern hergestellt werden und jeder Typ hat unterschiedliche Eigenschaften und Verwendungszwecke. Wir finden Stoffe für Bettwaren, Kleidung, Vorhänge, Wandverkleidungen, Kissen und Decken und natürlich Stoffe, die zum Weben oder Stricken verwendet werden. 

Stoffe werden aus einzelnen Fäden oder Fasern hergestellt…

…die durch das sogenannte Weben, zusammengehalten werden. Der Begriff \“Stoff\“ leitet sich aus dem Französischen ab, was \“Faser\“ bedeutet. Ein Stoff, der aus einer einzelnen Faser hergestellt wird, fühlt sich lockerer, weicher und glatter an als Stoffe, die aus einer Mischung von Fasern mit dem gleichen Gewicht hergestellt werden. Schüsse oder Schussfäden bilden die Grundlage des Gewebes. Ein gewebter Stoff wird aus einer Reihe von Kettfäden hergestellt, die dicht aneinander gewickelt werden, um den Stoffbezug zu erzeugen. 

Stoffe sind in der Regel sehr leicht und können für Alltagskleidung optimal verwendet werden

Gewebe, die auf einfachen Webstühlen gewebt werden, haben das Aussehen von groben, handgeknüpften Stoffen. Moderne Stoffe werden auf hochentwickelten Maschinen gewebt 

Der Begriff \“Weben\“ bezieht sich auf das kontinuierliche Verweben von Fäden ohne Unterbrechung durch Fugen oder Nähte. 

Im Allgemeinen werden Stoffe in drei Kategorien eingeteilt, basierend auf der Art und Weise, wie sie gewebt sind: Lose Füllstoffe, gewebte Stoffe und gewirkte Stoffe. 

Dazu gehören Strickstoffe, Zopfstrick und Angora. Gewebte Stoffe sind solche, die eine glatte, feste Oberseite haben und in der Regel aus Viskose, Baumwolljersey, Wolle oder anderen Fasern hergestellt werden. In gewebten Stoffen gibt es keine Knoten.

Bildquelle:

Kostikova Natalia / Shutterstock.com

Posted by on 1. April 2021.

Categories: Mode & Lifestyle

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten