iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Garbe Institutional Capital übernimmt Fonds- und Asset-Management-Mandat in den Niederlanden

 

Hamburg/Amsterdam – Die Garbe Institutional Capital (GAIN Capital) hat ein Mandat für das Fonds- und Asset-Management eines Office- und Retail-Portfolios im Volumen von rund 500 Millionen Euro in den Niederlanden übernommen. Die GAIN übernimmt auch Teile des bisherigen Management-Teams von Bouwfonds Investment Management (Bouwfonds IM) und eröffnet damit einen neuen Standort in Amsterdam. Mit dieser Übernahme baut Garbe seine paneuropäische Immobilienplattform auf ein Asset-Management-Volumen von über 4 Milliarden Euro aus.

In dem Portfolio sind 67 Assets enthalten, die sich über die gesamten Niederlande erstrecken. Die Mehrzahl der Objekte liegt im Ballungsgebiet Randstad, einer der ökonomisch stärksten Regionen Europas. Die Assets befinden sich ausschließlich in innerstädtischen Lagen und haben somit ein attraktives Wertsteigerungspotenzial.

\“Mit dem akquirierten Portfolio hat die GAIN Capital ein attraktives Mandat erhalten und gleichzeitig einen vielversprechender Einstieg in den niederländischen Markt vollzogen\“, sagt Michiel Dubois, Geschäftsführer der GAIN Capital. \“Besonders freut uns, dass wir das zuständige Fonds- und Asset-Management-Team von Bouwfonds IM für uns gewinnen konnten. Damit halten wir das umfangreiche Know-how bezüglich der Assets und sind in einer sehr guten Ausgangsposition für zukünftige Aktivitäten in den Niederlanden.\“

Die GAIN Capital ist als Investmentmanager in allen relevanten Immobilienklassen aktiv. Das erfolgreiche zweite Halbjahr 2018 soll im Jahr 2019 durch eine Ausweitung der Geschäftsaktivitäten auf weitere Standorte in Westeuropa – mit Schwerpunkt Deutschland – fortgeführt werden.

Posted by on 16. November 2018.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten