iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Gambio-Modul Danke-Seite-Editor zur Steigerung von Corporate Identity und Corporate Image

Mit dem Gambio GX3 Modul Danke-Seite-Editor präsentiert die Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt) aus Nürnberg ihre 8. Erweiterung zur Onlineshop-Software. Das Modul ist seit Ende 2018 erhältlich und ermöglicht es Shopbetreibern, unkompliziert eigene Inhalte auf der Bestellung-Danke- sowie Logout-Seite zu platzieren.

Sowohl die nach Absenden einer Bestellung angezeigte Seite, als auch die nach Abmelden aus dem Login-Bereich, bergen Potenziale, die in einer Vielzahl von Webshops ungenutzt bleiben. Beide Seiten sind in hohem Maße geeignet, dem Shop ein individuelles Image zu verpassen. Durch emotionale Texte, Videos, Bilder und Verweise auf Seiten mit Mehrwert für den Kunden sind Corporate Identity, Corporate Image und die Kundenbindung steigerbar.

Im Auslieferungszustand der meisten Softwarelösungen für Onlineshops sind die genannten Seiten mit wenig Inhalt versehen. Es obliegt dem Shopbetreiber, seinem Konzept entsprechend für die Individualisierung zu sorgen. Bei der mit mehreren tausend installierten Instanzen im deutschen Sprachraum populären Shopsoftware Gambio fehlt nativ die Möglichkeit zur Bearbeitung von Danke- und Logout-Seite. Ohne Programmierkenntnisse sind Nutzer der Software auf die Verwendung der suboptimalen Standard-Seiten beschränkt.

Der Danke-Seite-Editor behebt das Problem. Mit dem Modul sind Shopbetreiber in der Lage, im Gambio-Adminbereich erstellte Inhaltsboxen nach dem Baukasten-Prinzip auf der Logout- und Danke-Seite zu hinterlegen. Hierfür erweitert es das Gambio-Backend um 2 neue Menüpunkte. Diese liefern die benötigten Mittel, um die Customer Journey zu optimieren und das Einkaufserlebnis des Kunden nachhaltig zu verbessern.

Durch die Einbeziehung von Partnern im Rahmen von Affiliate-Marketing sind zusätzliche Umsätze für den Shopbetreiber möglich. Verweise auf Gruppen in sozialen Netzwerken oder Community-Foren steigern die Kundenbindung. Der Austausch mit anderen Kunden bietet einen Mehrwert und erhöht die emotionale Beziehung des Kunden zu den Produkten und deren Anbieter. Dies gilt ebenso für Links auf Tutorials oder Anwendungstipps für die angebotenen Artikel. Hintergrundinformationen über die Herstellung, Umwelt- oder Sozialstandards sowie die Firmengeschichte und -philosophie sind geeignet, um ein einprägsames und individuelles Image zu kreieren.

Der Webentwickler aus Nürnberg kommt mit der Erweiterung einem vielfach geäußerten Kundenwunsch nach. Das Modul ist in einer Download-Version auf der Website der Dominik Späte UG erhältlich. Wie alle Gambio-Module des Entwicklers ist auch der Danke-Seite-Editor quelloffen. Kompatibel ist er mit Gambio GX3 ab Version 3.7.1.

Posted by on 11. Januar 2019.

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Categories: Internet

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten