iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Flora Wohl – Helfen mit den Kräutern der Natur

 

Schnee, nasskaltes Schmuddelwetter, sinkendende Temperaturen. Die Herbst- und Winterzeit ist Erkältungszeit. Ein starkes Immunsystem ist jetzt wichtig, um sich gegen Angriffe von Viren und Bakterien schützen zu können.

Mutter Freihild von Arnheim liegt es dieser Tage daher besonders am Herzen, auf die entscheidende Rolle des Darms bei der Abwehr von Krankheiten hinzuweisen. Denn die Darmflora baut zu 80% das Immunsystem auf, und das muss im Winter, der Zeit der Erkältungskrankheiten, funktionieren. Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, wird man schneller krank. Daher rät Mutter Freihild von Arnheim den Lesern ihres aktuellen KRÄUTER BRIEFES: \“Nehmen Sie das Wohlbefinden Ihrer Darmflora jetzt selbst in die Hand!\“.

Ihre Empfehlung: \“Unterstützen und fördern Sie Ihren Darm mit Flora Wohl für ein besseres Wohlbefinden!\“

Gemeinsam mit Wissenschaftlern hat Mutter Freihild von Arnheim das rundum neue und rein natürliche Nahrungsergänzungsmittel Flora Wohl entwickelt. Es besteht aus Inulin und wichtigen Bakterien wie Lactobacillus Acidophilus, Lactobacillus Rhamnosus und Bifidobacterium Animalis Lactis, mit denen eine gesunde Darmflora aufgebaut und das Wachstum speziell der nützlichen Darmbakterien unterstützt wird. Das Beste: Obwohl alle hochwertigen Inhaltsstoffe rein natürlich sind, sind sie so widerstandsfähig, dass sie die aggressive Magensäure überleben und sowohl im Dünn- als auch im Dickdarm ihre reinigende positive Wirkung voll entfalten können. Nur so sind sie in der Lage, genau dort die Darmflora positiv zu beeinflussen, wo sie gebraucht werden.

Ausführlich informiert Mutter Freihild von Arnheim in ihrem aktuellen KRÄUTER BRIEF über das natürliche Nahrungsergänzungsmittel Flora Wohl und seine rein natürlichen Inhaltsstoffe. Betroffene und Interessierte können den KRÄUTER BRIEF \“Eine Wohltat für den Darm\“ sowie das Nahrungsergänzungsmittel Flora Wohl per Brief oder telefonisch (0800 – 100 413 001 / gebührenfrei) bestellen. Ein Bezug im Abonnement wird nicht angeboten.

Mutter Freihild von Arnheim

Postfach 11 67

22801 Norderstedt

Garten Gethsemane Ltd.

Hillel Street 24

IL-94581 Jerusalem

Internet: www.garten-gethsemane.de

E-Mail: kunden@garten-gethsemane.de

Tel. 0800 0 00 08 93 11 (gebührenfrei)

Posted by on 23. November 2018.

Tags: , , , , , , , , , ,

Categories: Bilder, Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten