iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Flexus bezieht neues Headquarter in Würzburg

 

Das Würzburger IT- und Softwarehaus Flexus AG bezieht mit seinen knapp 70 Mitarbeitern vorerst eineinhalb Stockwerke des SkylineOffice. Durch das neuartige Raumkonzept stehen den Projektteams der Würzburger Flexus AG neben den modern ausgestatteten Büros zusätzliche Co-Working Bereiche zur Verfügung.
Bis 2022 möchte Flexus seine Mitarbeiterzahl verdoppeln und investiert daher heute schon in die Zukunft. Durch die zusätzliche Ausstattung mit eigenen Event- und Konferenzräumen setzt Flexus außerdem umso mehr auf den direkten Kontakt und Austausch mit Partnern und Kunden im SAP Logistikumfeld.
Weiterhin wird besonders die räumliche Nähe zur Universität und der Hochschule Würzburg für intensive Forschungs- und Entwicklungsprojekte genutzt. Der neue Standort direkt am Landesgartenschaugelände im neuen Stadtteil Hubland bietet daher ein attraktives Umfeld für ein wirtschaftlich wachsendes Unternehmen in der IT-Branche.
„Die Räumlichkeiten im Neubau des SkylineOffice ermöglichen neue und moderne Arbeitsplatzkonzepte, Freiraum für Ideen und hochwertige technische Entwicklungen. Ein Konzept, das alle Generationen anspricht und neue Mitarbeiter anlocken wird,“ erklärt Stefan Popp, Geschäftsführer bei Flexus. „Besonders die Lage in direkter Nachbarschaft zum Landesgartenschaugelände bietet ein optimales Arbeitsumfeld und eine hohe Work-Life Balance.“ ergänzt Popp.
Flexus unterstützt als SAP® Silver Partner seine Kunden seit 25 Jahren bei der Digitalisierung der Materialflussprozesse. Das Flexus Transport-/ Staplerleitsystem, die mobile Lagerapplikationen oder das Yard Management bieten Kunden einen hohen Mehrwert für die Ausgestaltung einer effizienten Intralogistik.

Posted by on 20. Mai 2020.

Tags: , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten