iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Fleet Complete startet neue Initiative mit führendem Autohersteller für mehr Einblick in Fuhrparkdaten

Im Rahmen der Kollaboration werden Massendaten von Toyota
Connected gemeinsam mit den IoT-Lösungen von Fleet Complete genutzt,
um das Potenzial von Unternehmen mit Fuhrpark zu steigern.
Gleichzeitig sollen Betriebskosten reduziert und die Sicherheit und
Wirtschaftlichkeit verbessert werden.

Fleet Complete®, ein führender globaler Anbieter von Technologien
für vernetzte Fahrzeuge, hat heute eine gemeinsame Initiative mit
Toyota Connected (http://www.toyotaconnected.com/) zur schnelleren
Verbreitung von IoT-Technologien in Fahrzeugen von Toyota
angekündigt, damit Kunden mit Fuhrpark ihre mobilen Ressourcen
effektiver und effizienter nutzen können.

Durch die Auswertung von Massendaten, die über Toyota Connected
Data Services gesammelt werden, ermöglicht die CONNVEX(TM) Plattform
(https://www.connvex.com/about-us/) von Fleet Complete
Sicherheitsverbesserungen für Fahrer und Fahrzeuge.
Gesamtbetriebskosten und Stillstandszeiten im Fuhrpark lassen sich
anhand von Echtzeiteinblicken in die aktuelle GPS-Position, den
Tankfüll- und Kilometerstand oder den Reifenluftdruck reduzieren.

Das Programm beinhaltet die unkomplizierte Aktivierung der Fleet
Complete Software in allen entsprechend ausgestatteten Toyota
Fahrzeugen. Hardware-Kompatibilität oder eine Geräteinstallation ist
dabei nicht erforderlich. Diese neuartigen Fähigkeiten ermöglichen
sowohl detaillierte als auch umfassendere Einblicke in die mobile
Ressourcenverwaltung, u. a. die Möglichkeit, das Fahrverhalten und
auftretende Sicherheitshinweise zu überwachen.

\“Toyota ist seit Jahren ein führendes Unternehmen in der globalen
Automobilbranche mit einer innovativen Zukunftsvision im Bereich der
vernetzten Mobilität,\“ sagt Tony Lourakis, der Geschäftsführer von
Fleet Complete. \“Wir freuen uns, mit ihnen an diesem neuen Programm
zusammenzuarbeiten. Gemeinsam werden wir die nächste Generation von
vernetzen Fahrzeugen für Unternehmen jeder Größe erschließen und
damit unseren Leitgedanken vorantreiben: Helping Fleets Thrive(TM).\“

Informationen zu Fleet Complete®

Fleet Complete® ist ein führender globaler Anbieter von
IoT-Lösungen für vernetzte Fahrzeuge und stellt erfolgskritische
Technologien im Bereich Fuhrpark- und Asset-Management sowie mobile
Ressourcenverwaltung her. Die Leistungen des Unternehmens werden von
rund 500.000 Abonnenten und mehr als 30.000 Unternehmen in Kanada,
den USA, Mexiko, Australien, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg,
Österreich, Deutschland, Dänemark, Schweden, Finland, Norwegen,
Estland, Lettland und Litauen in Anspruch genommen. Das Unternehmen
unterhält wichtige Vertriebspartnerschaften mit AT&T in den USA,
TELUS in Kanada, Telstra in Australien und Deutsche Telekom
(T-Mobile) (https://www.telekom.com/en/media/media-information/enterp
rise-solutions/telekom-und-fleet-complete-bieten-intelligente-fuhrpar
kloesungen-520228) in zahlreichen europäischen Ländern. Es stellt
eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Nordamerika dar
und hat zahlreiche Auszeichnungen für Innovation und Wachstum
erhalten. Weitere Informationen sind unter fleetcomplete.com
(https://www.fleetcomplete.com/) erhältlich.

Pressekontakt:
David Prusinski, EVP, Sales and Marketing, Fleet Complete,
david.prusinski@fleetcomplete.com, marketing@fleetcomplete.com

Original-Content von: Fleet Complete, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 26. September 2018.

Tags: , ,

Categories: Computer, Telekommunikation, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten