iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Firesteel Resources Inc. gibt Gewährung von Optionen bekannt

Firesteel Resources Inc. (TSX-V: FTR) (?FTR? – https://www.youtube.com/watch?v=svqa541JNhA&t=7s) meldete heute die Gewährung von Optionen an Berater der FTR zum Erwerb von 300.000 Stammaktien der FTR zu einem Ausübungspreis von 0,15 Dollar. Sie sind über einen Zeitraum von fünf Jahren gültig, vorbehaltlich der Genehmigung der Aufsichtsbehörden.

Über das Unternehmen

Firesteel ist ein Junior-Bergbauunternehmen mit einer Goldmine in Finnland, die kurz vor der Produktion steht. Die Mine ist vollständig errichtet, genehmigt und über einen Goldterminverkauf zur Produktion finanziert. Die Produktion soll im vierten Quartal 2018 beginnen.

Eine kürzlich veröffentlichte PEA (Preliminary Economic Assessment, wirtschaftliche Erstbewertung) wurde von John T. Boyd Company aus Denver (Colorado) (?Boyd?) erstellt.

Andere Höhepunkte beinhalten:

Investitionsausgaben vor Produktion: 7.115.103 $

Durchschnittliche jährliche Goldproduktion von 75.981 oz zu Investitionskosten von 863 $/oz und AISCvon 974 $/oz

Gemessene Mineralressourcen von 355.000 t mit 1,132 g/t Au und angezeigte Mineralressourcen von 3.442.000 t mit 1.248 g/t Au

Abgeleitete Mineralressourcen von 9.030.000 t mit 1,531 g/t Au

Mühlengehalt von 1,45 g/t bei einer Gewinnungsrate von 90,4 %

Produktion von 456.600 oz Au während der Lebensdauer der Mine (6 Jahre)

Die PEA ist vorläufiger Natur und beinhaltet abgeleitete Mineralressourcen, die aus geologischer Sicht als zu spekulativ gelten, um wirtschaftliche Überlegungen anstellen zu können, um sie als Mineralreserven einzustufen. Es besteht keine Gewissheit, dass die Ergebnisse der PEA umgesetzt werden. Mineralressourcen sind keine Mineralvorräte und haben keine wirtschaftliche Machbarkeit ergeben.

1Siehe Pressemitteilung vom 21. August 2017. NI-43-101 Technical Report, Mineral Resource Estimate, Laiva Gold Mine Project, Raahe, Finland vom 9. August 2017.

Offenlegung:

Unternehmen stützen sich üblicherweise auf umfassende Machbarkeitsstudien zu Mineralreservenschätzungen, um die mit einer Produktionsentscheidung zusammenhängenden Risiken und Unwägbarkeiten zu verringern. Das Unternehmen hat zu der Mine Laiva weder eine Machbarkeitsstudie noch eine Mineralvorratsschätzung durchgeführt; daher wird das Risiko der finanziellen und technischen Durchführbarkeit als höher eingeschätzt, als wenn diese Tätigkeiten durchgeführt worden wären. Auf der Grundlage der historischen technischen und geologischen Berichte, der historischen Produktionsdaten und der aktuellen technischen Arbeiten, die Firesteel durchgeführt hat oder derzeit durchführt, hat das Unternehmen die Absicht, die Entwicklung dieses Projekts weiter zu betreiben.

Das Unternehmen teilt zudem vorsorglich mit, dass es die Produktionsentscheidung nicht auf eine Machbarkeitsstudie zu Mineralreserven stützt, welche die wirtschaftliche und technische Durchführbarkeit nachweist, und dass somit im Zusammenhang mit seiner Produktionsentscheidung ein weitaus höheres Risiko des Scheiterns gegeben ist. Darüber hinaus werden die Leser darauf hingewiesen, dass abgeleitete Mineralressourcen geologisch als zu spekulativ gelten, um für wirtschaftliche Betrachtungen in Erwägung gezogen zu werden, anhand derer sie als Mineralvorräte kategorisiert werden könnten.

Firesteel verfügt momentan über ein äußerst viel versprechendes Konzessionsgebiet in British Columbia.

Das Konzessionsgebiet Star wird derzeit im Rahmen einer Joint-Venture-Vereinbarung zwischen Firesteel (49 %) und Prosper Gold (TSX-V: PGX) (51 %) betrieben.

Über Pandion Mine Finance, LP

Pandion, eine Konzerngesellschaft von PFL Raahe Holdings LP, ist eine auf den Bergbau konzentrierte Investmentgesellschaft, die von der MKS PAMP Group und Ospraie Management, LLC, gestützt wird und die aufstrebenden Bergbauunternehmen flexible Finanzierungslösungen bietet.

Qualifizierter Sachverständiger

Die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Paul Sarjeant, P.Geo., einem qualifizierten Sachverständigen im Sinne des National Instrument 43-101 und Director des Unternehmens, geprüft und genehmigt.

Für detaillierte Informationen über Firesteel Resources Inc. besuchen Sie bitte die Website:

www.FiresteelResources.com

Prognosen, Projektionen und andere ähnliche Aussagen betreffend erwartete zukünftige Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse, die keine historischen Fakten sind. In einigen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie  ?plant?, ?erwartet? oder ?erwartet nicht?, ?wird erwartet?, ?eingeplant?, ?planmäßig?, ?schätzt?,?prognostiziert?, ?beabsichtigt?, ?geht davon aus? oder ?geht nicht davon aus? oder ?ist davon überzeugt? oder Variationen dieser Wörter und Begriffe oder von Aussagen, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ?ergriffen werden?, ?eintreten? oder ?erreicht werden? ?können?, ?könnten?, ?würden? oder ?dürften?, identifiziert werden. Obwohl sich das Unternehmen bei diesen zukunftsgerichteten Aussagen auf seine Erwartungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse zum Zeitpunkt der Formulierung dieser Aussagen stützt, sind diese Aussagen keine Gewähr für die zukünftige Performance des Unternehmens. Obwohl das Unternehmen davon überzeugt ist, dass die Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen, angemessen sind, kann es nicht gewährleisten, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. 

Die zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens werden ausdrücklich in ihrer Gesamtheit durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt und haben Gültigkeit zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und verpflichtet sich nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um späteren Informationen, Ereignissen, Ergebnissen, Umständen oder ähnlichem Rechnung zu tragen, es sei denn, dies ist gemäß dem geltenden Wertpapierrecht erforderlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.comwww.sec.gov,www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 28. Juni 2018.

Categories: Finanzen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten