iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Fink IT-Solutions unterstützt die „Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.v.“

Wie in den letzten Jahren, hat die Fink IT-Solutions auch 2019 einer sozialen Einrichtung eine Geldspende zukommen lassen.

Die „Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.v.“ hilft dabei, sobald die Diagnose lautet: „Mein Kind hat Krebs“ – schrecklich, aber leider täglich Realität. Die ehrenamtliche Unterstützung u.a. auf der Stadion Regenbogen ist ein wichtiger Beitrag, damit die Kinder auch in dieser schweren Zeit ein wenig Geborgenheit erfahren.

„Wenn ein Kind ernsthaft erkrankt, leidet die ganze Familie. Die Patientenkinder, aber auch deren Geschwister, müssen während der Therapie Vieles ertragen, auf Vieles verzichten. Deshalb bemühen wir uns, den Kindern positive Erlebnisse während der Therapiezeit auf Station Regenbogen, während der Therapiepause und der Nachsorge zu vermitteln, beispielsweise

• Ergänzung von Spiel- und Bastelmaterial auf den Stationen
• Ausstattung mit altersgerechten Medien
• Musiktherapie und Clownbesuche auf Station
• Klinikschnuppertag für Geschwister
• Freizeiten für erkrankte Kinder und Geschwister
• Frühlings- und Sommerfest und eine Adventsfeier
• Angebote für Kinder und Eltern“

Das Team von Fink IT hat in diesem Jahr 1.360,00 Euro gesammelt und am 19.12.2019 der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e. V. übergeben.

Fink IT bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern sowie der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e. V. für den herzlichen Empfang!

Posted by on 24. Dezember 2019.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten