iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Feuerwear präsentiert die Lightline Sonderedition 2021

 

Köln, im Juni 2021 – Auch 2021 können sich die Fans des Kölner Kultlabels auf die heißbegehrte Lightline Sonderedition freuen. Mit drei Verkaufsstarts zu verschiedenen Uhrzeiten haben sie die Chance, ihr Wunsch-Unikat zu ergattern. Erstmals mit dabei: Meldertasche Roger 2, Hip Bag Ollie, Handyhülle Mitch 14 & 15 sowie die Portemonnaies Frank und Alex.

Auch in diesem Jahr fiebern wieder zahlreiche Feuerwear-Fans der heißbegehrten neongelben Lightline-Sonderediton entgegen. Am 16.06. ist es deshalb so weit: In drei Verkaufsstarts – um 8, 12 und 17 Uhr – gehen die begehrten Unikate im Onlineshop an den Start. So haben die Fans zu drei verschiedenen Zeitpunkten die Möglichkeit, sich ihr Wunschexemplar zu sichern und sind nicht enttäuscht, wenn die extrem begehrte Sonderediton bereits morgens ausverkauft ist. Bei jedem Start wird der Shop in allen Kategorien mit neuen Unikaten gefüttert.

Die Unikate unter den Unikaten

Feuerwear recycelt ausgemusterte Feuerwehrschläuche zu hochwertigen Produkten. Stadardmäßig wird den Unikaten in den Farben Rot, Weiß und Schwarz (Rückseite des Schlauches) so ein neues Leben eingehaucht. Der neongelbe Feuerwehrschlauch ist die seltenste Farbe, die bei Feuerwear zum Recyceln eingeht und deshalb extrem begehrt. So ist es jedes Jahr ein Highlight, wenn die Lightline Sonderedition an den Start geht und die Nachfrage dementsprechend hoch. Um trotzdem so vielen Fans wie möglich die Chance auf ein Lightline Unikat zu geben, geht 2021 die bisher umfangreichste Lightline an den Start. Neben den Portemonnaies Frank und Alex, Hip Bag Ollie, Handyhülle Mitch 14 & 15 und Meldertasche Roger 2 sind natürlich auch wieder viele weitere Rucksack-, Taschen- und Accessoires-Klassiker mit von der Partie. So zum Beispiel die Rucksäcke Elliot, Elvis und Eddie, Umhängetasche Walter, Handtasche Phil und Gürtel Bill. Natürlich dürfen auch der knallgelbe Kulturbeutel Henry, Clutch Charlie und die Schlüsselanhänger Sasha und Nick nicht fehlen.
Natürlich ist auch bei der neongelben Sonderedition jedes Produkt ein handgefertigtes Unikat. Die gebrauchten Feuerwehrschläuche bestechen farbunhabhängig durch ihre Robustheit und setzen, ergänzt durch weitere recycelte Materialien, ein Statement in Sachen Nachhaltigkeit. Die Produkte der Lightline Sonderedition überzeugen zusätzlich zu ihrer Funktionalität als stylishes Highlight und echter farblicher Hingucker mit original Einsatzspuren aus ihrem früheren Leben als Feuerwehrschlauch.

Startschuss für die Sonderedition ist Mittwoch, der 16. Juni um 8 Uhr. Um 12 Uhr und 17 Uhr werden für die Feuerwear-Fans jeweils frische Lightline Produkte auf www.feuerwear.de freigeschaltet.

Weitere Informationen unter: http://www.feuerwear.de/lightline-kollektion

Posted by on 7. Juni 2021.

Categories: Bilder, Mode & Lifestyle

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten