iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Faszinierende Mitmach-Zeitreise ins Mittelalter in Deutschlands größtem Geschichtspark

In der bayerisch-böhmischen Grenzstadt Bärnau (Landkreis Tirschenreuth) in der nördlichen Oberpfalz ist die Zeit um rund 1.000 Jahre zurückgedreht. Ein in dieser Form bundesweit einzigartiger archäologischer Geschichtspark lässt Besucher auch in das Leben eines kleinen slawischen Dorfes des Mittelalters eintauchen. Das bayerisch-böhmische Gemeinschaftsprojekt hat vor allem ein großes Ziel: Geschichte lebendig werden zu lassen. Auf dem großzügigen Areal des Parks, als Mitmach-Museum konzipiert, können Besucher selbst beim Bau neuer Häuser mithelfen, aber auch mit dem Bogen schießen oder das Korbflechten ausprobieren.

In den Sommermonaten lohnt sich ein Ausflug besonders: Am 21. und 22. Juli ziehen Darsteller in originaltypischer Kleidung vergangener Jahrhunderte in die Häuser ein. Bei einem historischen Militärmanöver am 11. und 12. August lässt sich die Geschichte von Krieg und Frieden im Mittelalter hautnah erleben. Am 26. August lädt der Geschichtspark zu einem bunten Familienfest mit Aktionen zum Mitmachen, Zuhören, Zuschauen und Austoben ein. Mehr Informationen: www.geschichtspark.de

Diese und weitere lesestarke Reportagen mit Fotos in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Posted by on 29. Juni 2018.

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten