iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Führender brasilianischer Busproduzent Marcopolo baut Präsenz im Changzhou National Hi-Tech District auf

Am 28. März fand im Changzhou
National Hi-Tech District die Eröffnungszeremonie für die Marcopolo
(Changzhou) Bus Manufacturing Co., Ltd. statt.

Das börsennotierte Unternehmen Marcopolo, das seinen Sitz im
brasilianischen Caxias do Sul hat, wurde 1949 gegründet und widmet
sich seit mehr als 60 Jahren der Produktion von Autobussen. Das
Unternehmen ist der größte Hersteller dieser Art in Brasilien und ist
zudem einer der weltweiten Branchenführer. Marcopolo hat strategische
Partnerschaften mit weltbekannten Karosseriebauern, wie Benz, Iveco
und Scania, aufgebaut und seine Produkte werden in mehr als 100
Länder und Regionen verkauft.

Seit 2003 sind Caxias do Sul und Changzhou Partnerstädte. Die
Stadt in der Deltaregion des Yangtze-Flusses verfügt über ein voll
ausgebautes Dienstleistungssystem und über ausreichend Arbeitskräfte,
um die Fertigung von Buskomponenten bedienen zu können. Im Anschluss
an eine systematische Prüfung kam Marcopolo zu dem Schluss, dass die
Struktur, der Service und die gesetzlichen Vorgaben der Changzhou
Comprehensive Free Trade Zone für Unternehmen sehr hilfreich sein
können, wenn es darum geht, die Umlaufzeit bei der Produktion zu
verkürzen und Produktionskosten zu senken. Aus diesem Grund hat sich
das Unternehmen entschieden die Marcopolo (Changzhou) Bus
Manufacturing Co., Ltd. in der Freihandelszone registrieren zu lassen
und die Produktion und das Marketing für Buskomponenten und
-karosserien – sämtlich für den Vertrieb im Ausland bestimmt –
aufzunehmen.

Im Rahmen seiner weltweiten strategischen Expansion hat Marcopolo
19 Aktiengesellschaften und Produktionsanlagen in Brasilien, den USA,
Kanada, Australien und Indien aufgebaut. Das Unternehmen produziert
Autobusse für das untere und das gehobene Marktsegment in den Größen
von 6 bis 24 Metern für den Stadtverkehr, für die Autobahn und für
Reisetouren.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/659942/Changzhou_National_
Hi_Tech_District.jpg

Pressekontakt:
Zhongliang Wang
+86-130-9252-7003
759965867@qq.com

Original-Content von: Changzhou National Hi-Tech District, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. März 2018.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten