iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Eurobond-Sales und CommneX starten Partnerschaft für digitale Kommunalfinanzen / Kunden profitieren von kombinierten Geschäftsfeldern und der digitalen Transformation des Public-Finance-Sektors

Der Vermittler von Geld- und
Kapitalmarktprodukten Eurobond-Sales AG und der Online Marktplatz
CommneX für den Public-Finance-Sektor und Kommunalfinanzen starten
eine strategische Partnerschaft. Die Kooperationspartner kombinieren
ihre jeweiligen, sich ergänzenden Geschäftsfelder, um die digitale
Transformation im kommunalen Finanzmarkt voranzutreiben und das
Produktangebot zu erweitern.

\“Mit der Kooperation treiben wir als einer der renommiertesten
Geld- und Kapitalmarkthändler im deutschsprachigen Raum die digitale
Transformation voran und stellen uns in unseren Geschäftsfeldern
zukunftsweisend auf\“, sagt André Rütten, Vorstand bei Eurobond-Sales.
Im Rahmen der Partnerschaft wird die analoge Finanzvermittlung von
Eurobond-Sales mit den digitalen Lösungen von CommneX ergänzt und
kombiniert. Die Kunden können dabei auf eine größere Reichweite durch
den Zusammenschluss beider Partner zurückgreifen. Zudem überführen
die beiden Unternehmen den öffentlichen Finanzmarkt mit seinen
Prozessen gemeinsam in das digitale Zeitalter.

Mit der Kooperation verbinden sich einer der etabliertesten
analogen Finanzvermittler mit einem führenden Online-Marktplatz im
öffentlichen Finanzmarkt. \“Digitalisierung statt Disruption ist die
grundlegende Strategie bei CommneX, und dies spiegelt sich in der
neuen Partnerschaft mit Eurobond-Sales wider\“, führen Carl v. Halem
und Friedrich v. Jagow als Geschäftsführer bei CommneX aus.
\“Eurobond-Sales ist unser idealer Partner für eine gemeinsame
Digitalisierung dieses Finanzmarktes und einen weiteren Ausbau des
Produktangebots.\“ Neben Netzwerk, Erfahrung und Kompetenzen heben
Eurobond-Sales und CommneX insbesondere die strategischen Potenziale
der Kooperation hervor. Beide Partner sprechen mittlerweile
öffentliche Kunden und Finanzinstitutionen im gesamten
deutschsprachigen Raum sowie im europäischen Ausland an. Die
Produktangebote decken nahezu sämtliche Bedürfnisse des Marktes ab,
sowohl im Kredit- als auch im Anlagebereich, und zwar egal ob einfach
oder komplex strukturiert.

Über die Eurobond Sales AG – www.eurobond-sales.de

Die Eurobond-Sales AG gehört seit 1999 zu den renommiertesten
Finanzdienstleistern für festverzinsliche Geld- und
Kapitalmarktprodukte im deutschsprachigen Raum und vermittelt
Finanzgeschäfte zwischen rein institutionellen Partnern. Das
Dienstleistungsangebot der Gesellschaft richtet sich an inländische
und an in europäischen Staaten ansässige institutionelle Kunden,
Gebietskörperschaften sowie Banken. Die Produktpalette umfasst
Termingelder, Kommunaldarlehen, Schuldscheindarlehen der öffentlichen
Hand, öffentlich-rechtlicher Institute, der Sparkassen, der
Genossenschafts- und Geschäftsbanken als auch Sparkassenbriefe,
Sparbriefe, Genussscheine, Anleihen verschiedenster Ausstattungen und
Emittenten Gruppen, Wertpapierpensionsgeschäfte und Wertpapierleihe.
Neben der Erlaubnis als Finanzdienstleister (gem. § 1 a Abs. 1 + 2
KWG), ist die Gesellschaft in zwölf weiteren europäischen Ländern
aufsichtsrechtlich zugelassen.

Über CommneX – www.commnex.de

CommneX ist der unabhängige digitale Marktplatz für den
Finanzierungs- und Einlagebedarf der öffentlichen Hand in
Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Das FinTech-Unternehmen
mit Sitz in München wurde 2016 von den beiden Geschäftsführern
Friedrich v. Jagow und Carl v. Halem gegründet. Seit dem Frühjahr
2017 online, führt CommneX auf der digitalen Ausschreibungs- und
Vermittlungsplattform Finanzprojekte von Kommunen, anderen
öffentlich-rechtlichen Körperschaften und kommunalnahen Unternehmen
mit Finanzpartnern wie Banken, Versicherungen und institutionellen
Investoren zusammen. Als zentraler Online-Marktplatz eröffnet CommneX
dadurch etablierten wie auch neuen Marktteilnehmern einen direkten
und effizienten Zugang zum gesamten kommunalen Kredit- und
Anlagemarkt in Deutschland und Österreich.

Pressekontakt:
Arne Stuhr
Thöring & Stuhr
Kommunikationsberatung
Mittelweg 142
20148 Hamburg
+49 (0)40 207 6969 83
+49 (0) 177 305 5194
Arne.Stuhr@corpnewsmedia.de

Original-Content von: CommneX GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Juni 2019.

Categories: Finanzen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten