iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Elektroantrieb mit mehr Leistung und Raumkomfort für mehr Zukunft

Vor dem offiziellen Verkaufsstart im Sommer macht die europaweite NEXO-Premieren-Tour am 5. Juni 2018 halt bei CSB Schimmel Automobile in Berlin Hohenschönhausen. Der Spezialist für Grüne Mobilität in Berlin und Brandenburg präsentiert Hyundais teilautonomen Brennstoffzellen-SUV Next Generation.

Hyundai hat seinen Brennstoffzellen-Antrieb weiterentwickelt und bringt den neuen Nexo auf den Markt. Mit dem teilautonomen Mittelklasse-SUV sind die Koreaner auf der Überholspur und preschen weiter in Richtung Grüne Mobilität. Zwei Monate vor der offiziellen Markteinführung in Deutschland stellt CSB Schimmel Automobile, der größte Hyundai-, Mitsubishi- und Fuso-Händler in der Hauptstadt, als erster in der Region das neue leistungsstarke Serien-Wasserstoffauto vor. Am Dienstag, 5. Juni 2018, ab 16 Uhr können Medien-Vertreter/innen, ausgewählte Partner und Kunden das Modell im Autohaus in Berlin Hohenschönhausen, Genslerstr. 72, 13055 Berlin, persönlich in Augenschein nehmen. An diesem Tag stehen Spezialisten für die Erläuterungen zum Fahrzeug bereit.

Der Nachfolger des ix35, der Nexo hat eine Reichweite von bis zu 750 km. Damit liegt die Effizienz dieser vierten Generation des Hyundai-Brennstoffzellenantriebs um rund 9 % höher als beim Vorgängermodell und laut Hersteller bei 60 %. Durch neuartige Hochdruck-Wasserstofftanks dauert die Betankung nicht länger als fünf Minuten.

Eine Reihe von fortschrittlichen Assistenzsystemen ermöglicht eine deutlich erweiterte autonome Fahrunterstützung. Dazu gehört die neuartige ADAS-Technologie (Advanced Driver Assistance System). Ausgestattet ist der Nexo serienmäßig auch mit einem Spurhalte-Assistenten, der den Wagen bis zu einer Geschwindigkeit von 145 km/h in der Mitte der Spur hält. Der Highway Driving Assistent regelt auf der Grundlage von Kartendaten des Navigationsgeräts beispielsweise automatisch die Geschwindigkeit. Der Remote Smart Parking Assist parkt auf Knopfdruck den Wagen selbstständig ein oder fungiert als Einparkhilfe.

Eine Besonderheit sind auch die Totwinkel-Kameras, deren Aufnahmen auf einem Bildschirm gezeigt werden, der von der Fahrertür bis weit über die Mittelkonsole reicht. Mit futuristischen Details und Geräumigkeit überzeugt der Umwelt-SUV auch neben den technischen Werten. Ab August 2018 ist der serienmäßige Brennstoffzellen-SUV in Deutschland ab 69.000 Euro brutto erhältlich.

Hyundai setzt seit vielen Jahren bei der Entwicklung von Automobilen auf die alternativen Antriebe Brennstoffzellentechnologie, Elektro, Hybrid und Plug-in-Hybrid und bringt weltweit alle wichtigen zukunftsorientierten Antriebsformen in Serie auf den Markt.

Verbrauchs- und Emissionsangaben

Kraftstoffverbrauch (Wasserstoff) in kg/100 km kombiniert für den Hyundai Nexo: innerorts 0,77, außerorts 0,87, kombiniert 0,84; C02-Emission in g/km kombiniert: 0; C02-Effizienzklasse: A+

Kraftstoffverbrauch (Wasserstoff) in kg/100 km kombiniert für den Hyundai ix35 Fuel Cell: innerorts 0,89, außerorts 0,99, kombiniert 0,95; C02-Emission in g/km kombiniert: 0; C02-Effizienzklasse: A+

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

Die CSB Schimmel Automobile GmbH ist der größte Händler von Hyundai, Mitsubishi und Fuso in der Hauptstadt mit Vertragswerkstatt, Ersatzteileverkauf, Vermietung und eigenem 24- Stunden-Abschleppdienst. Die CSB Schimmel Automobile GmbH hat Filialen in Hohenschönhausen, Spandau, Schöneweide und Bernau. Aus Verantwortung für die Umwelt und gegenüber nachfolgenden Generationen setzt das Berliner Traditionsunternehmen auf den Zukunftsmarkt der alternativen Automobilantriebe. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den vier Kompetenzzentren sind Spezialist/innen in Sachen Qualität, Service und mobile Nachhaltigkeit, von der Beratung bis zur Wartung. www.schimmel-automobile.de

Posted by on 30. Mai 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten