iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

EL-NET GROUP verstärkt Wachstumskurs

Das in München ansässige
Personalberatungsunternehmen EL-NET GROUP setzt den Kurs der
strategischen Erweiterung und des Wachstums konsequent fort. Zum 1.
Juli 2019 wird Jens Pohl den Vorstand des Unternehmens verstärken.

Jens Pohl war bisher geschäftsführender Gesellschafter der
Mackevision Medien Design GmbH in Stuttgart, dem globalen Marktführer
in 3D Computer Generated Imagery (CGI), sowie seit 2018 Mitglied der
Geschäftsführung der Accenture Deutschland GmbH.

Zuvor war der Diplom-Ingenieur und Betriebswirt CEO der Voith
Engineering Services GmbH (Aerospace, Automotive und Rail) sowie
Mitglied der globalen Geschäftsführung der Voith Industrial Services
GmbH.

Darüber hinaus hatte Jens Pohl über viele Jahre bei der Daimler AG
verschiedene operative und strategische Top-Führungsfunktionen im In-
und Ausland inne, unter anderem als Geschäftsführer zur
Neuausrichtung der Toll Collect GmbH, einem Joint Venture der Daimler
AG, der Deutschen Telekom und Cofiroute. Neben verschiedenen Aufgaben
im Einkauf und im Engineering verantwortete er zudem von 2006 bis
2008 für den CEO ein Projekt zur globalen Restrukturierung aller
Konzern-Verwaltungsfunktionen der DaimlerChrysler AG.

Der Vorsitzende des Vorstands der EL-NET GROUP, Dr. Eckart Eller,
unterstreicht, dass mit der Berufung von Jens Pohl in den Vorstand
der EL-NET GROUP der Weg des Wachstums konsequent weitergeführt
werde. \“Ich freue mich, dass wir mit Jens Pohl einen ausgewiesenen
Industrieexperten mit höchster Digitalkompetenz und Führungserfahrung
gewonnen haben, der die EL-NET GROUP besonders auch im wichtigen Raum
Stuttgart nachhaltig verstärken wird.\“

Die vor mehr als 20 Jahren in München gegründete EL-NET GROUP ist
der erste Personaldienstleister in Deutschland mit einem vollständig
integrierten Beratungsansatz, dessen einzelne Business-Einheiten
Recruiting, Placement, Interim, Talent-Management und Innovation
einerseits fachlich spezialisiert und auf der anderen Seite durch
ihren ständigen Austausch untereinander eine ganzheitliche Beratung
ermöglichen.

Die EL-NET GROUP ist in diesem Jahr in einem vom
Wirtschaftsfachmagazin \“Brand1\“ und dem Statistikportal \“Statista\“
erstellten Ranking \“Die besten Berater\“ in die \“Liste der Besten\“
aufgenommen worden. Mit der Aufnahme in die \“Liste der Besten\“ wurden
308 Beratungsfirmen in Deutschland ausgezeichnet – von insgesamt rund
19000.

Pressekontakt:
Ralf Jaksch, Pressesprecher, Tel: 030 – 887 209 59;
ralf.jaksch@elnet.group

Original-Content von: EL-NET, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. Juni 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten