iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Eine Frage desÜberlebens!

 

lifePR) – Die gute Nachricht zuerst: Die Menschheit hat nur drei wirkliche Probleme: die Klimazerrüttung, das Artensterben und die alles penetrierende Verseuchung durch Plastik und andere chemische Stoffe.
Die schlechte Nachricht: Sie alle hängen zusammen und verstärken sich gegenseitig. Und die Menschheit weiß seit einem halben Jahrhundert darum, war aber trotz schöner Worte bisher nicht zu einem Kurswechsel fähig.
Die prekäre Lage des Planeten ist nun endlich in aller Munde, und es herrscht weitgehend Ratlosigkeit: weniger wegen eines Mangels an technischen, wirtschaftlichen und finanziellen Möglichkeiten ? die gibt es zur Genüge! ?, sondern wegen des fast vollständigen geistigen Stillstands in der Politik und in den Führungsriegen der Großindustrie.
Hier schlägt Fred Hageneder mit seinem Buch \”Happy Planet\” ein Bresche. Es geht nicht mehr um Kosmetik, ein grundlegender Kurswechsel in der Beziehung des Menschen zur Erde ist eine Frage des Überlebens! Werfen Sie einen Blick in sein Buch. Interviewanfragen gerne.

Der Verlag NEUE ERDE wurde 1984 gegründet, um neue Perspektiven im Umgang des Menschen mit der Erde aufzuzeigen. Inspiriert von der Naturphilosophie und der Weltsicht der Naturvölker , will der Verlag das Bewusstsein des Menschen für seine Verantwortung für die Erde schärfen. Seit der Gründung wurden bei Neue Erde mehr als 300 Bücher mit einem breiten Themenspektrum veröffentlicht: von Naturheilverfahren bis Ökologie und Lebensgestaltung. Mehr unter www.neue-erde.de

Posted by on 30. August 2019.

Categories: Bilder, Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten