iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Durch Ausbau der KI-Robotik half Mech-Mind im Jahr 2020über 110 Logistikunternehmen, ihre betriebliche Effizienz zu steigern

Durch den Einsatz von KI-Robotik hat das führende chinesische KI-Industrieroboter-Startup Mech-Mind Robotics (\“Mech-Mind\“) im Jahr 2020 dazu beigetragen, über110 Partner in der Logistik effizienter zu machen. Mech-Mind ist darauf spezialisiert, Industrieroboter \“intelligent\“ zu machen, indem es fortschrittliche Technologien wie Deep Learning und 3D-Vision einsetzt. In den letzten Monaten ist Mech-Mind nach mehreren privaten Finanzierungsrunden, durch die das vier Jahre alte Startup rund 300 Millionen US-Dollar aufgebracht hat, schnell gewachsen.

Allein in China wuchs der Online-Einzelhandel innerhalb von zehn Jahren um das Zehnfache, so dass bereits heute ein enormer Bedarf an technologischen Lösungen für aufgabenorientierte Prozesse in der Logistik besteht. Darüber hinaus prognostizieren die neuesten Berichte von Logistics IQ eine jährliche Wachstumsrate von 14% weltweit auf dem Markt der Logistik-Automatisierung. Diese soll bis 2026 30 Milliarden USD erreichen. Technologieunternehmen wie Mech-Mind Robotics können effiziente und kostengünstige Lösungen zur Bewältigung des schieren Volumens von Paketen, das jeden Tag rund um die Welt transportiert werden soll, anbieten, und dadurch den Betrieb für Logistikanbieter deutlich verbessern.

\“Komplexe Kommissionieraktivitäten in der Logistik, wie Mischkartonpalettierung und Depalettierung, Kommissionierung und Paketverladung, wurden bis vor kurzem noch als zu kompliziert angesehen, und ließen sich nur schwer durch Roboter bewerkstelligen. Das ist heute nicht mehr so. Wir befähigen Integratoren mit unseren KI-Fähigkeiten. Mit unserer Hilfe können Integratoren KI-Lösungen ganz einfach beim Endkunden einsetzen. Wir freuen uns sehr, zum Einsatz von KI beizutragen\“, erklärte Tianlan Shao, CEO und Gründer von Mech-Mind Robotics.

Mech-Mind bietet universelle Plattformprodukte, zu denen die industrielle 3D-Kamera Mech-Eye, die grafische Bildverarbeitungssoftware Mech-Vision und die intelligente Roboterprogrammierumgebung Mech-Viz gehören. Eine ganze Reihe von typischen intelligenten Anwendungen in realen Logistikszenarien können von Nicht-Experten innerhalb weniger Tage umgesetzt werden. Durch die Integration der Produkte von Mech-Mind in reale Lösungen werden den Robotern geradezu \“Augen\“ und \“Gehirne\“ implantiert. Mech-Mind ermöglicht eine anwenderfreundliche Bedienung des Roboters, mit einem Software-Steuerungsprozess, der komplett ohne Programmiercode auskommt. Für erfahrene Ingenieure unterstützt die Software von Mech-Mind außerdem die Sekundärentwicklung und schafft so genügend Flexibilität für Ingenieure.

Vor kurzem hat Mech-Mind Robotics in China mit einem multinationalen Logistikunternehmen zusammengearbeitet, um die Effizienz seines Logistiksortiersystems zu steigern. Nach dem Einsatz der Technologielösung von Mech-Mind verzeichnete der bereits hochoptimierte Prozess eine deutliche Effizienzsteigerung. Der Einsatz von Robotern anstelle von Menschen ermöglichte die Bearbeitung von Paketen rund-um-die-Uhr und er milderte einen Teil des Drucks ab, der durch die steigenden Bestellungen in Verbindung mit einem Personalabbau aufgrund der COVID-19-Pandemie entstand. Außerdem wurde die Abhängigkeit von Arbeitskräften reduziert, die Effizienz der Lagerverwaltung verbessert und die Umschlagskapazität insgesamt erhöht.

Mech-Mind Robotics verfügt auch über umfangreiche Erfahrung in anderen wichtigen Branchen, insbesondere in der Fertigung. Anwendungen wie Maschinenbeschickung, hochpräzises Lokalisieren, Kleben und Montieren in der Automobil-, Stahl- und Maschinenbauindustrie können ebenfalls leicht durchgeführt werden. Mech-Mind Robotics erhöht die Benutzerfreundlichkeit von Industrierobotern durch den Einsatz von Spitzentechnologien wie 3D-Vision und Bewegungsplanung, die es ihnen ermöglichen, ihre Umgebung zu beobachten und dann durch einen Prozess des Deep Learning bessere Entscheidungen zu treffen und Anpassungen vorzunehmen. Die Produkte von Mech-Mind sind inzwischen in Japan, den USA, Südkorea, Deutschland und anderen Ländern weit verbreitet.

Weitere Informationen finden Sie unter http://en.mech-mind.net/. (http://en.mech-mind.net/)

Informationen zu Mech-Mind Robotics

Mech-Mind wurde 2016 mit dem Ziel gegründet, Industrierobotern Intelligenz zu verleihen. Durch fortschrittliche Technologien, darunter tiefes Lernen, 3D-Vision und Bewegungsplanung, bietet Mech-Mind kosteneffiziente Lösungen für das Palettieren und Depalettieren, die Behälterkommissionierung, das Sortieren von Aufträgen, die Maschinenbedienung und die Montage/Klebetechnik/Lokalisierung in Logistik und Fertigung.

Die intelligenten Industrieroboterlösungen von Mech-Mind werden in Automobil-OEM-Fabriken, Gerätewerken, Stahlwerken, Lebensmittelwerken, Logistiklagern, Banken und Krankenhäusern in Ländern wie China, Japan, Südkorea, Deutschland und den USA eingesetzt.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1435525/Mech_Mind_Product_Map.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1435526/Mech_Mind_Robotics.jpg

Pressekontakt:

Lefty Qi
qi.yu@mech-mind.net
+86 -136 -8350 -6990

Original-Content von: Mech-Mind Robotics, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 19. Februar 2021.

Tags:

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten