iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Dual-Listing an der Börse Frankfurt und strategische Partnerschaft mit der DGWA

Dual-Listing an der Börse Frankfurt und strategische Partnerschaft mit der DGWA

Das Board von A-Cap Energy Limited (A-Cap oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass der Antrag auf ein Dual-Listing an der Börse Frankfurt genehmigt wurde. Die Aktien des Unternehmens werden unter dem Symbol VUT gehandelt.

Die Börse Frankfurt ist eine der größten Börsen der Welt und der wichtigste Wertpapiermarkt in Kontinentaleuropa. Das Dual-Listing unterstützt die strategischen Kooperationen von A-Cap in Europa in den Bereichen Elektrofahrzeuge, Kapitalbeschaffung, Market-Making-Tätigkeiten und Eintragung neuer Aktionäre in das Aktienregister des Unternehmens.

Die Börse Frankfurt erkennt die Erstnotierung von A-Cap an der ASX als einer zugelassenen vergleichbaren Börse an; daher war das Dual-Listing ohne Erstnotierungsverfahren möglich und konnte mit minimalen Kosten durchgeführt werden.

A-Cap hat außerdem die DGWA, die Deutsche Gesellschaft für Wertpapieranalyse GmbH (DGWA), eine führende hochspezialisierte europäische Investmentberatungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt und Berlin, Deutschland, beauftragt. Der Fokus der DGWA liegt auf dem Service für kleine und mittelständische Unternehmen im Hinblick auf die Notierung, Positionierung, Vertretung und Kapitalbeschaffung auf den deutschsprachigen Finanzmärkten (Deutschland, Schweiz, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein), die zusammen den größten Pool von Investoren und Finanzinstituten in Europa – dem zweitgrößten Finanzmarktgebiet der Welt – darstellen.

Das Managementteam der DGWA kann auf eine 25-jährige Erfolgsbilanz in den Bereichen Handel, Investment und Analyse von kleinen und mittelständischen Unternehmen rund um den Globus zurückblicken. Das Team war an über 250 Börsengängen, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Unternehmensfinanzierungen sowie den entsprechenden Informationsveranstaltungen und -kampagnen beteiligt.

Die DGWA wird mit A-Cap zusammenarbeiten, um Investment- und Kapitalbeschaffungschancen an den europäischen Finanzmärkten zu nutzen, Investor-Relations-Tätigkeiten durchzuführen und strategische Kooperationen auf dem europäischen Markt für Elektrofahrzeuge herbeizuführen. Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen des Unternehmens werden in deutscher Sprache veröffentlicht und sind über die Website des Unternehmens unter www.a-cap.com.au abrufbar.

Für das Board
A-Cap Energy Limited

Nicholas Yeak
Secretary des Unternehmens

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 23. Mai 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten