iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Doppelpaul – eine irrwitzige Biografie, die man nicht allzu ernst nehmen sollte

Viele Biografien, die man heutzutage finden kann, drehen sich um bewegende Schicksale, um Menschen mit Krankheiten und anderen Schicksalslagen. Es geht um traumatische Kindheiten, das Leben während und nach den Weltkriegen und um viele andere Themen, die zwar faszinierend, aber oft recht deprimierend sind. Ganz anders sieht es bei der vorliegenden, fiktiven Biografie \“Doppelpaul\“ aus. Volker Lauterbach nimmt die Leser auf einzelne Stationen im Leben seines Protagonisten Paul mit. Dabei kommt es vielfach zu lustigen Erlebnissen, aber auch zu Geschichten aus dem Alltag, die jedem von uns so oder so ähnlich hätten geschehen können.

Die Leser folgen Paul in \“Doppelpaul\“ von Volker Lauterbach auf dem humorvollen Weg durch sein Leben, das eventuell auch das eigene Leben hätte sein können. Paul erscheint ein wenig eigentümlich, doch genau das ist die Stärke der lustigen Geschichten, welche die Leser in diesem Buch finden. Es fällt schwer, den \“Helden\“ nicht zu mögen und mit oder über ihn zu lachen. Wer ein wenig Heiterkeit nicht abgeneigt ist, der ist hier an der richtigen Lektüreadresse!

\“Doppelpaul\“ von Volker Lauterbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-6819-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Posted by on 18. Oktober 2018.

Tags: , ,

Categories: Kunst & Kultur

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten