iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Diodengepumpte Nanosekundenlaser mit integriertem Wellenlängenkonverter

Manche Anwendungen erfordern einzelne feste Wellenlängen, die mit herkömmlichen Festkörperlasern wie Nd:YAG, Nd:YLF oder Ti:Saphir oder deren Harmonischen nicht erzeugt werden können. Der Hersteller Quantum Light Instruments führt mit der neuen Q-Shift Nanosekunden-Laserserie eine kostengünstigere und leistungsstarke Alternative zu durchstimmbaren Systemen ein.

Dafür werden Nd:YAG oder Nd:YLF Laser der bewährten Q2- oder Q2-HE Serien als Pumpquelle verwendet. Mit einer integrierten nichtlinearen Konversionsstufe können je nach Pumpquelle die Wellenlängen 1163 / 1177 nm, 1300 / 1317 nm und 1551 / 1571 nm generiert werden. Zusätzliche Wellenlängen im VIS und UV lassen sich bis zur 4. Harmonischen durch optionale Erweiterung mit den Modulen SHG (anbaubar) oder H-SMART (Stand-alone) erzeugen. Durch die verschiedenen Ausgangswellenlängen ergeben sich viele mögliche Wellenlängen.

Je nach Modell sind Pulsenergien bis zu 10 mJ @ 100 Hz oder bis zu 50 mJ @ 10 Hz bei typischen Pulsdauern von 2-5 ns verfügbar. Eine kompakte Bauweise, reine Luftkühlung und eine einfach bedienbare Software-Ansteuerung runden das Profil ab.

Das Produktportfolio der 1993 gegründeten Firma TOPAG umfasst Laser, Optik und Messtechnik für innovative Forschungsprojekte und anspruchsvolle 24/7 Industrieanwendungen. Unser Schwerpunkt liegt auf Beratung, Vertrieb und Service von Ultrakurzpulslasern und durchstimmbaren gepulsten Systemen. Das Unternehmen entwickelt und fertigt diffraktive Strahlteiler und Optiken zur Erzeugung von Top Hat Strahlprofilen für die Optimierung von Laserprozessen. Als kundenspezifische Dienstleistung bieten wir wellenoptische Analysen von bestehenden und das Design von neu konzipierten optischen Systemen an.

Posted by on 17. Februar 2021.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten