iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Digimarc wird auf der Veranstaltung HolyGrail 2.0 Plastik-Kreislaufwirtschaft referieren

HolyGrail 2.0 Intelligente
Plastiksortierung

WAS: Ziel von HolyGrail 2.0
ist die Beschleunigung
des Wandels hin zu einer
Kreislaufwirtschaft für
Plastik, indem die
Quantität und Qualität
der recycelfähigen
Materialerkennung in
Abfallverwertungssystemen
mithilfe von digitalen
Wasserzeichen gesteigert
werden. Digimarc arbeitet
mit Interessenvertretern
in diesem Projekt
zusammen.
Im Anschluss an die
beiden Siege bei den
Sustainability Awards (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=106144499&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D773472376%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fpackagingeurope.com%252Fholygrail-project-wins-top-prize-at-sustainability-awards-20%252F%26a%3DSustainability%2BAwards%2B2019&a=Sustainability+Awards+2019)
2019 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=106144499&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D773472376%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fpackagingeurope.com%252Fholygrail-project-wins-top-prize-at-sustainability-awards-20%252F%26a%3DSustainability%2BAwards%2B2019&a=Sustainability+Awards+2019) für das
ursprüngliche
HolyGrail-Projekt
bereiten sich die
beteiligten Unternehmen
nun auf die nächste Phase
vor: digitale
Wasserzeichen, um die
nachhaltige Verwertung
von Plastikabfall
(Verpackung) zu fördern.
Digimarc und
Zulieferpartner haben
Beispielprodukte und
Prüfsystem-Module
bereitgestellt, um ein
besseres Verständnis über
den Weg zur
Kommerzialisierung zur
Verbesserung der
Plastikverpackungen in
der Initiative New
Plastics Economy zu
fördern. Das Projekt
wurde offiziell (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=1505871852&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D2874803063%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fpackagingeurope.com%252Fpioneering-sorting-technology-holygrail-project-moves-toward%252F%26a%3Dofficially%2Bclosed&a=offiziell+abgeschlossen)
abgeschlossen (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=1505871852&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D2874803063%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fpackagingeurope.com%252Fpioneering-sorting-technology-holygrail-project-moves-toward%252F%26a%3Dofficially%2Bclosed&a=offiziell+abgeschlossen), nachdem
ein erfolgreicher Tag der
offenen Tür stattfand,
den 85 Vertreter von
verschiedenen
Vereinigungen der
Europäischen Union
besuchten.
Führende
Verbrauchermarken und
Händler schließen sich
jetzt HolyGrail 2.0 an
und haben die
Verpackungsgestaltung
verbessert, um einen
\“digitalen Recyclingpass\“
in die wachsende Liste
der Vorteile einzubinden,
die durch den Einsatz der
Digimarc Platform
ermöglicht werden.
Produktexperten von
Digimarc, TOMRA, P&G und
Verstraete werden bei
einem informativen (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=2729692184&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D3961514939%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fsolutions.tomra.com%252Fholy-grail-2.0%26a%3Dinformational%2BHolyGrail%2B2.0%2Bevent&a=informativen+HolyGrail+2.0-Event)
HolyGrail 2.0-Event (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=2729692184&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D3961514939%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fsolutions.tomra.com%252Fholy-grail-2.0%26a%3Dinformational%2BHolyGrail%2B2.0%2Bevent&a=informativen+HolyGrail+2.0-Event) über
die Technologien
sprechen, die das
Potenzial haben, eine
Kreislaufwirtschaft für
Plastik effizienter zu
machen.
Verpackungsfachleute,
Zulieferer für die
Kunststoffbranche,
Mitglieder von
Wirtschaftsverbänden und
Besucher der Messe K-2019 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=2429409362&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D2222180400%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.k-online.com%252Fen%252FHome%252FHome%26a%3DK-2019&a=K-2019)
werden gebeten, sich (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=3373473503&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D2236583645%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fsolutions.tomra.com%252Fholy-grail-2.0%26a%3Dto%2Bregister&a=sich+anzumelden)
anzumelden (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2606222-1&h=3373473503&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2606222-1%26h%3D2236583645%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fsolutions.tomra.com%252Fholy-grail-2.0%26a%3Dto%2Bregister&a=sich+anzumelden) und
teilzunehmen. Zu den
Präsentationen gehören:
Vorstellung von TOMRA,
Tom Eng, TOMRA
Vorstellung von HolyGrail
2.0, Gian de Belder, P&G
und Nico Van de Walle,
Verstraete IML
Vorstellung von digitalen
Wasserzeichen, Larry
Logan, Digimarc
Corporation
WANN: 22. Oktober 2019
Gruppe 1 – 8:00 Uhr –
15:30 Uhr MESZ
Gruppe 2 – 10:30 Uhr –
18:30 Uhr MESZ
WO: TOMRA Recycling-Hauptsitz
in Mülheim-Kärlich,
Deutschland
WER: Tom Eng, Senior Vice
President, Leiter von
TOMRA Sorting Gian De
Belder, Circular Economy
& Packaging
Sustainability bei P&G
Larry Logan, Chief
Evangelist bei der
Digimarc Corporation Nico
Van De Walle, Product &
Circular Economy Manager,
Verstraete in mould
labels, ein
Multi-Color-Unternehmen

Informationen zu Digimarc

Die Digimarc Corporation (NASDAQ: DMRC) gehört zu den Pionieren
auf dem Gebiet der automatisierten Identifizierung von
Alltagsgegenständen wie Produktverpackungen und praktisch allen
Medien, wie etwa Print-, Bild- und Audiomedien. Die Digimarc Platform
bietet innovative und umfassende Technologien für die automatische
Identifizierung von Gegenständen an, um das Suchen zu vereinfachen
und die Beschaffung von Informationen mit einer unvergleichlichen
Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit zu revolutionieren.
Digimarc verfügt über ein weltweites Portfolio mit mehr als 1100
erteilten und angemeldeten Patenten. Zu diesen Innovationen gehören
modernste Identifikationstechnologien, der Digimarc Barcode sowie die
Software Digimarc Discover® für das Barcode-Scannen und die
Bilderkennung als Grundlagen für die bahnbrechende Plattform des
Unternehmens. Der Unternehmenssitz von Digimarc ist in Beaverton,
Oregon. Die Digimarc Platform ermöglicht Anwendungen, von denen die
großen Einzelhändler und Verbrauchermarken, nationale und
bundesstaatliche Behörden, die Medien- und Entertainmentbranche und
weitere Sektoren profitieren. Besuchen Sie die Website digimarc.com
und folgen Sie uns unter @digimarc, um mehr über The Barcode of
Everything® zu erfahren.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/319963/digimarc_Logo.jpg

Pressekontakt:
Gary Grossman
Edelman PR
503-471-6868
pr@digimarc.com

Original-Content von: Digimarc Corporation, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. Oktober 2019.

Categories: Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten