iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

DIETZ erweitert Serviceangebot: Produktunabhängiges Verkaufscoaching mit Erwin Santa für Mitarbeiter im Fachhandel

 

Kassenmodell oder Zuzahlungs-Variante? Die Kundin ist mit dem Rollator oft außerhalb der Wohnung unterwegs – benötigt sie vielleicht einen Regenschirm als nützliches Zubehör? Für einen kunden- und umsatzorientierten Verkauf sind im Sanitätsfachhandel neben guten Produktkenntnissen auch Einfühlungsvermögen und ein Weiterdenken gefragt. „Ein wirklich professionelles Verkaufsgespräch geht über die reine Ausführung eines Rezeptes hinaus. Nur, wer sowohl das Produktportfolio als auch die Anforderungen und den Bedarf des Anwenders genau kennt, kann eine versierte Beratung leisten, welches Hilfsmittel und gegebenenfalls welches Zubehör für den Kunden die optimale Lösung darstellt“, erläutert DIETZ-Geschäftsführer Maximilian Raab.

Wie das in der Praxis funktioniert, vermittelt der Vollsortimenter für hochwertige rehatechnische Mobilitäts- und Alltagshilfen ab sofort im neuen Seminar „Erfolgreich verkaufen – die Santa Methode“ mit Verkaufscoach Erwin Santa. Mit dem Angebot aus der Sparte DIETZ Service erweitert das in Karlsbad ansässige Unternehmen die DIETZ Praxis-Seminare der Reihe Forum Reha-Experten, die sich an Mitarbeiter im Fachhandel und in Pflegeeinrichtungen richten. Schulungsleiter Erwin Santa ist geprüfter Trainer und Berater des Bundesverbands für Training, Beratung und Coaching (BDVT), Mentaltrainer und langjährig branchenerfahrener Verkaufscoach. Durch eigene Berufserfahrungen als kaufmännischer Mitarbeiter und als Mitarbeiter im Vertrieb namhafter Unternehmen kennt er die speziellen Anforderungen, die an die Mitarbeiter im Verkauf gestellt werden und hat zielgruppenorientierte Seminare entwickelt, die auf die jeweiligen Bedingungen des Sanitätshauses eingehen.

Individuell zugeschnittenes Training
Das Angebot richtet sich ausdrücklich nicht nur an Fachhandelspartner der Firma DIETZ, betont Verkaufscoach Erwin Santa: „Das Besondere an dieser Schulung ist: Sie erfolgt produktunabhängig. Jeder Teilnehmer übt mit den rehatechnischen Hilfsmitteln, die er auch tatsächlich verkauft. Für den Sanitätsfachhandel hat das den Vorteil, dass ein einziger Trainer dem Personal den Verkauf aller Produkte im Haus vermitteln kann. Bei meinem Seminar gehe ich gezielt auf die reale Arbeitssituation der Teilnehmer ein – vom souverän gestalteten Erstgespräch über den Aufbau einer vertrauensvollen Kundenbeziehung bis zum positiven Verkaufsabschluss. Zum Schulungsangebot zählt ein Verkaufstraining für Medizinprodukteberater im Innen- und Außendienst sowie ein Telefontraining für Mitarbeiter im Innendienst. Damit die Inhalte wirklich langfristig im Bewusstsein bleiben, hat sich das Nachhaltigkeitstraining bewährt, das ich drei Monate nach der Schulung empfehle: Hier können Übungen nochmals vertieft, Erfahrungen ausgetauscht und Fragen gestellt werden, die sich bei der Umsetzung in der Praxis ergeben haben. Als Haus-Coach unterstütze ich darüberhinaus die Ausbildung für Teamleiter und Führungskräfte, indem ich sie in ihrem Tagesgeschäft begleite.“

Konzept fördert Wettbewerbsfähigkeit
DIETZ-Geschäftsführer Maximilian Raab betont die hohe Effektivität des professionellen Coachings: „Mit Erwin Santa haben wir einen äußerst kompetenten Verkaufstrainer, der aufgrund seiner eigenen beruflichen Erfahrungen ein tiefes Verständnis für die besonderen Herausforderungen des Vertriebs und speziell des Sanitätsfachhandels mitbringt. In seiner praxisnah gestalteten Schulung geht er grundsätzlich auf die konkrete Situation in den einzelnen Sanitätshäusern ein und bietet so ein individuell zugeschnittenes Trainingskonzept. Hierdurch unterstützt er den Fachhandel dabei, durch einen ausgezeichneten Verkaufs- und Beratungsservice wettbewerbsfähig zu bleiben“, betont Maximilian Raab.

Seminarprogramm auf Anfrage
Nähere Informationen zum neuen Schulungsangebot „Erfolgreich verkaufen – die Santa Methode“ sowie zu den weiteren Praxis-Seminaren der Reihe Forum Reha-Experten können über die zuständigen DIETZ Gebiets-Verkaufsleiter oder per E-Mail an seminare@dietz-reha.de angefragt werden.

Posted by on 31. Mai 2018.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten