iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die wichtigsten Designmerkmale des neuen SEAT Leon

– SEAT Design Direktor Alejandro Mesonero-Romanos enthüllt mit
beispiellosen Einblicken in das SEAT Design Center die
verführerischen Stärken des neuen Leon
– Mesonero-Romanos stellt in einem innovativen Video die
verschiedenen Bereiche vor, in denen der Kompaktwagen seine Form
erhalten hat
– Neuinterpretation der Proportionen, so noch nie dagewesene
Innenausstattung und neueste Technologie zeichnen den Bestseller
von SEAT aus

Aufnahmen sind strengstens verboten. Im SEAT Design Center ist alles
vertraulich, daher werden Mobiltelefone und Kameras am Eingang eingesammelt.
\“Hier gibt es viele Geheimnisse\“, sagt Design Direktor Alejandro
Mesonero-Romanos. Für uns wird jedoch diesmal eine Ausnahme gemacht, und
Mesonero-Romanos führt uns durch die intimsten Räumlichkeiten der Marke, wo der
neue Leon kreiert wurde, den er mit einem Wort definiert: verführerisch. Dies
sind die Highlights:

Sofortige Anziehungskraft. Das war das Ziel des Teams bei der Imagination und
Gestaltung der Proportionen des neuen Modells, die seine Präsenz sowohl geparkt
als auch in Aktion verstärken. \“In der Seitenansicht ist die Motorhaube länger,
niedriger und endet vorne mit einer markanten vertikalen Kante. Einfach
ausdrucksstark\“, erklärt der Design Direktor.

Sportlichkeit, Eleganz und Schlichtheit sind fester Bestandteil der DNA. Das
neue Modell weist zwar mehrere Unterschiede auf, ist aber eindeutig ein Leon.
\“Es bewahrt den Geist eines Autos mit einem eindeutig sportiven Charakter,
kombiniert mit einer großzügigen Portion Eleganz und Schlichtheit\“, sagt
Mesonero-Romanos.

Behagliches Innenleben, gemütlich wie ein Kokon. Die Innenausstattung ist sogar
noch innovativer. \“Wir haben hart daran gearbeitet, ein einzigartiges digitales
Erlebnis für Fahrer und Passagiere zu schaffen\“, erläutert der Design
Direktor.Das Cockpit wurde vollständig ergonomisch gestaltet, was sowohl den
Komfort als auch die Sicherheit erhöht.

Wegweisende Lichttechnik. \“Die Beleuchtung verdient besondere Erwähnung\“, sagt
Mesonero-Romanos. Die Voll-LED-Technologie verbessert die Visibilität und macht
das das Fahrzeug für andere Fahrer sehr gut sichtbar, wobei die durchgängigen
Coast-to-Coast Rückleuchten zusätzlichen Eindruck verleihen. Im Inneren sorgt
die LED-Technologie für eine einladende Atmosphäre. Ein Lichtband erstreckt sich
über die Vorderseite des Cockpits und setzt sich entlang der Türen fort. \“Dies
ist die Fusion von Funktionalität, Minimalismus und Eleganz\“, so
Mesonero-Romanos.

Von der Intuition zum Erfolg. \“Unsere Designarbeit beginnt mit einer einfachen
Idee, einer Intuition, und ab dann dreht sich alles um die perfekte
Ausarbeitung. Das Endergebnis? Der beste Leon aller Zeiten\“, sagt
Mesonero-Romanos abschließend, während er die Modelle der Zukunft gestaltet.

Video – https://www.youtube.com/watch?v=QBf5W75vmmw&feature=youtu.be
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1083975/SEAT.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1083976/SEAT.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1083977/SEAT.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/797359/SEAT_Logo.jpg

Pressekontakt:

Vanessa Petit
Vanessa.petit@seat.es
+ 34 616 43 48 14

Gemma Solà
gemma.sola@seat.es
+34 639 94 40 87

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/126239/4506606
OTS: SEAT

Original-Content von: SEAT, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. Januar 2020.

Tags: ,

Categories: Computer, Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten