iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die Seele baumeln lassen

 

Sich rundum wohlfühlen, Atempausen schaffen und Kräfte tanken sind hierbei essentielle Bestandteile, um den Alltag täglich auf das Neue zu meistern. Somit ist eine Auszeit für Körper, Geist und Seele im SCHÜLE’S Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf im Allgäu genau das Richtige. Beim Arrangement „Präventionsreise Entspannung & Stress“ kommen Gäste in den Genuss eines Aufenthaltes im Vier-Sterne-Superior-Hotel mit Blick auf die Alpen und können durch fachgerechte Betreuung von Experten an Übungen für den Einklang der inneren Balance teilnehmen. „Achtsamkeit ist eine neue Art das Leben zu genießen und wirkt sich positiv auf die Work-Life-Balance aus“, so die Wellnesstherapeutin Margit Brucker, die im Haus das Achtsamkeitstraining leitet. Hierbei verbinden sich die richtige Körperhaltung sowie Atemübungen mit mental gesprochenen, positiven Worten. Bei der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson mit Physiotherapeutin Veronika Walter werden Muskelgruppen angespannt und wieder gelöst, was zu einer ganzheitlichen Entspannung führt. Auch nach dem Aufenthalt können die Übungen gut in den Alltag integriert werden und Gäste sind in der Lage sich eigene Energiepausen zu schaffen. Die Präventionsreise enthält fünf Übernachtungen im ruhig gelegenen Komfortzimmer mit Verwöhnpension, acht Einheiten Entspannungstraining wie beispielsweise Autogenes Training, Qi Gong oder Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen. Zudem sind sechs verschiedene Bewegungstrainings von Walken bis Wassergymnastik, Teilnahme am Aktivprogramm und Zugang zum Spa inkludiert. Das auf mentale Wellness ausgerichtete Angebot ist ab 865 Euro pro Person mit Anreise am Sonntag bis zum ersten September und vom 23. September 2018 bis 04. November 2018 buchbar. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.schueles.com.

Posted by on 28. Juni 2018.

Categories: Bilder, Hotel & Gaststätten

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten